Home>Fußball>Bundesliga>

FC Bayern bindet U17-Europameister! Torwart-Talent Max Schmitt verlängert

Bundesliga>

FC Bayern bindet U17-Europameister! Torwart-Talent Max Schmitt verlängert

{}
{ "placement": "banner", "placementId": "banner" }
{ "placeholderType": "BANNER" }

Bayern bindet U17-Europameister

Max Schmitt bleibt dem FC Bayern München erhalten. Der Nachwuchs-Keeper, der kürzlich bei der U17-EM auf sich aufmerksam gemacht hat, verlängert seinen Vertrag.
Der FC Bayern bindet ein Abwehrtalent langfristig. Tarek Buchmann soll beim Rekordmeister die nächsten Schritte machen.
SPORT1
SPORT1
von SPORT1

Der FC Bayern stellt die Weichen für die Zukunft. Der Rekordmeister bindet U17-Europameister Max Schmitt langfristig. Der 17 Jahre alte Stammkeeper der U17 hat seinen Vertrag in München bis 2026 verlängert.

{ "placeholderType": "MREC" }

„Max hat seine Qualitäten in der abgelaufenen Saison regelmäßig unter Beweis gestellt und war maßgeblich am Erfolg der deutschen Nationalmannschaft bei der U17-EM beteiligt. Wir sind gespannt auf seine weitere Entwicklung und freuen uns sehr, dass er auch in Zukunft bei unseren Mannschaften im Tor stehen wird“, erklärte der sportliche Campus-Leiter und ehemalige Bundesliga-Profi Halil Altintop.

Schmitt glänzt bei U17-EM

Schmitt kam im Sommer 2017 zu den Bayern und durchlief seitdem sämtliche Jugendmannschaften der Münchner. In der abgelaufenen Saison stand er 14-mal in der U17-Bundesliga auf dem Feld, dazu dreimal in der Sonderspielrunde des DFB.

Wenn du hier klickst, siehst du Twitter-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Twitter dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
IMMER AKZEPTIEREN
EINMAL AKZEPTIEREN

Bei der U17-EM vor wenigen Wochen stand Schmitt in allen Spielen über die volle Distanz im deutschen Tor und hielt insgesamt drei Elfmeter. Dafür wurde er in die Elf des Turniers berufen. Im Finale in Budapest bezwang das Team von Christian Wück Frankreich im Elfmeterschießen.

{ "placeholderType": "MREC" }

Erst am Freitag hatte Bayern mit Tarek Buchmann ein weiteres Nachwuchs-Talent langfristig gebunden, der 18 Jahre alte Innenverteidiger unterschrieb einen Profivertrag.