Home>Fußball>Bundesliga>

Diesen Bayern-Star hebt Brandt hervor! "Ich will Kane nicht schlechtreden, aber ..."

Bundesliga>

Diesen Bayern-Star hebt Brandt hervor! "Ich will Kane nicht schlechtreden, aber ..."

{}
{ "placement": "banner", "placementId": "banner" }
{ "placeholderType": "BANNER" }

Diesen Bayern-Star hebt Brandt hervor

Julian Brandt spielt bei Borussia Dortmund eine starke Saison. Im Vorfeld der Begegnung gegen Bayern lässt Brandt mit Aussagen zu den FCB-Stars aufhorchen.
Borussia Dortmund geht mit Rückenwind in das Topspiel gegen den FC Bayern. Edin Terzic und Co. arbeiten dabei auch gegen eine Negativserie an.
SPORT1
SPORT1
von SPORT1

Julian Brandt ist am Samstagabend mit Borussia Dortmund gegen den FC Bayern München gefordert (ab 18.30 Uhr im SPORT1-LIVETICKER). Brandt war in den letzten Wochen ein Unterschiedsspieler beim BVB,

{ "placeholderType": "MREC" }

Dortmunds letzte Niederlage gab es im April 2022 - ausgerechnet gegen den FC Bayern (Endstand 2:4).

Am Samstag empfangt der BVB den FC Bayern zum Topspiel. Besonders nach dem Pokal-Aus der Münchner warnt Edin Terzic vor dem Rekordmeister.
01:38
Borussia Dortmund: Edin Terzic warnt vor dem FC Bayern

Das Hinspiel der vergangenen Saison war 2:2 ausgegangen, darauf will Brandt aufbauen, wie er im Interview mit bundesliga.com verriet „Gegen den FC Bayern zu spielen, ist immer eine hitzige Angelegenheit. Letzte Saison war es etwas ganz Besonderes, weil wir in der letzten Minute den Ausgleich erzielt haben. Es wird auf die Tagesform ankommen, wir sind gut in Form und seit Monaten in der Bundesliga ungeschlagen, das wollen wir aufrechterhalten.“

Brandt schwärmt von Kane - und Sané!

Der starke Eindruck, den Harry Kane beim FC Bayern bisher hinterlassen hat, überrascht Brandt nicht: „Erst dachte ich, er braucht mehr Zeit, um sich einzugewöhnen, aber Harry wird von Woche zu Woche besser. Er hat in den meisten Spielen getroffen.“

{ "placeholderType": "MREC" }

Aktuell sei viel von Kane die Rede, „aber für mich persönlich, und ich kann das beurteilen, weil ich mit ihm gespielt habe, ist Leroys Entwicklung sensationell.“

Lesen Sie auch
Julian Brandt geriet über Leroy Sané ins Schwärmen: Er ist aktuell der beste Spieler beim FC Bayern!
Julian Brandt und Leroy Sané

Brandt schwärmt von Nationalmannschaftskollege Leroy Sané!

„Er ist im Moment so stark. Ich will nicht sagen, dass er zeigt, was er kann, aber er ist extrem effizient, und für mich der Spieler bei Bayern, der am besten spielt und auf den wir uns am meisten konzentrieren sollten.“ Er wolle „Harry Kane nicht schlechtreden, wenn man bedenkt, wie viele Tore er geschossen hat, aber ich denke, Leroy ist ihr Schlüsselspieler.“

Auch zu Rückkehrer Manuel Neuer äußerte sich Brandt: „Er ist unheimlich professionell. Es wird interessant zu sehen sein, wie er wieder in den Rhythmus eines Spiels kommt - darauf kannst du dich nicht vorbereiten.“ Es folgte die Kampfansage an Neuer: „Wir werden allerdings versuchen, ein oder zwei Tore gegen ihn zu schießen, die er nicht verhindern kann.“

{ "placeholderType": "MREC" }

Dabei wird es am Samstagabend auch erneut auf Brandt ankommen - der, auf seine Entwicklung angesprochen, über Mats Hummels witzelte: „Klar bin ich älter geworden, ich spreche schon wie ein 35-Jähriger. Wenn du mit Mats rumhängst, fühlst du dich alt. Er macht dich älter, dieser Typ!“