Home>Fußball>Bundesliga>

FC Bayern: Tuchel-Nachfolger? Fans mit klarer Meinung

Bundesliga>

FC Bayern: Tuchel-Nachfolger? Fans mit klarer Meinung

{}
{ "placement": "banner", "placementId": "banner" }
{ "placeholderType": "BANNER" }

Tuchel-Nachfolger? Das sagen die Fans

Der FC Bayern trennt sich im Sommer von Thomas Tuchel. Wer soll auf den Noch-Trainer folgen? Die Fans haben eine klare Meinung.
Nicht einmal ein Jahr nach seiner Berufung wurde das Aus von Thomas Tuchel als Bayern-Trainer mit Saisonende verkündet. Die Fans in der Münchner Innenstadt sehen viele Probleme im Verein.
SPORT1
SPORT1
von SPORT1

Es herrscht Klarheit: Thomas Tuchel verlässt den FC Bayern im Sommer. Doch wer wird der Nachfolger des 50-Jährigen?

{ "placeholderType": "MREC" }

Die Mehrheit der Fans präferiert Xabi Alonso als nächsten Bayern-Coach. Das geht aus einer Umfrage unter SPORT1-Usern hervor: 41 Prozent der 36.020 Teilnehmer (Stand 11:55 Uhr) sprechen sich für den Erfolgstrainer von Bayer Leverkusen aus.

Alonso gilt ohnehin als Ziel Nummer eins der Bayern, doch der Spanier hat bei Bayer Leverkusen noch einen Vertrag bis 2026. Zudem zeigt auch der FC Liverpool großes Interesse. Er könnte sich angesichts seiner Erfolge am Saisonende den (neuen) Verein also quasi frei aussuchen.

FC Bayern: Zidane als Alonso-Alternative?

Auch Zinedine Zidane steht hoch im Kurs bei den Fans. Der Franzose, der seit fast vier Jahren ohne Job ist, kommt auf 23 Prozent der Stimmen. Ein Wegbegleiter von Zizou enthüllte zuletzt bei SPORT1, dass der langjährige Real-Trainer den FC Bayern grundsätzlich in Betracht zieht.

{ "placeholderType": "MREC" }

Andere Namen, die im Umfeld des FC Bayern genannt werden, schneiden bei der Umfrage deutlich schlechter ab.

Lesen Sie auch

Jeweils neun Prozent der Befragten sprachen sich für Hansi Flick und Jürgen Klopp aus. Bei Klopp hängt das maue Ergebnis aber sicher auch damit zusammen, dass dieser bereits angekündigt hatte, 2024 nicht zur Verfügung zu stehen.

VfB-Coach Sebastian Hoeneß, der mit Stuttgart eine starke Saison spielt, kommt auf acht Prozent der Stimmen. Zehn Prozent der Fans wünschen sich einen ganz anderen Trainer.