Home>Fußball>Bundesliga>

Kompany-Deal fix? Bayern hat wohl seinen neuen Trainer

Bundesliga>

Kompany-Deal fix? Bayern hat wohl seinen neuen Trainer

{}
{ "placement": "banner", "placementId": "banner" }
{ "placeholderType": "BANNER" }

Bayerns Trainersuche wohl beendet

Nach Medienberichten ist der Bayern-Deal mit Vincent Kompany abgeschlossen. Auch eine Einigung mit dem FC Burnley soll erfolgt sein.
Wird Vincent Kompany der neue Trainer des FC Bayern? Wenn es nach seinem ehemaligen Coach Pep Guardiola geht, wäre das für beide Seiten die "richtige" Entscheidung
SPORT1
SPORT1
von SPORT1
Nach Medienberichten ist der Bayern-Deal mit Vincent Kompany abgeschlossen. Auch eine Einigung mit dem FC Burnley soll erfolgt sein.

Vollzug bei Vincent Kompany? Nach Informationen von Sky und Transfer-Journalist Sacha Tavolieri steht der Deal des FC Bayern mit dem Belgier kurz vor dem Abschluss. So soll sich der Rekordmeister auch mit dem FC Burnley auf eine Ablöse in Höhe von zehn bis zwölf Millionen Euro geeinigt haben.

{ "placeholderType": "MREC" }

Laut Sky fehlt nur noch Kompanys Unterschrift. Die Bayern sollen sich bereits seit Tagen mit dem 38-Jährigen einig sein. Zu klären waren nur noch letzte Details sowie die Ablöse an Burnley. Dort hat Kompany noch einen Vertrag bis 2028.

Vincent Kompany soll neuer Bayern-Coach werden
Vincent Kompany soll neuer Bayern-Coach werden

Transferexperte Fabrizio Romano und Bild bestätigten die Informationen wenig später, wurden aber bei der Ablöse konkreter: Diese soll genau zwölf Millionen Euro betragen.

Zu den letzten Details gehörte unter anderem die Länge der Vertragslaufzeit. Wie Sky berichtet, wird Kompany bis 2027 unterschreiben.

{ "placeholderType": "MREC" }

Der frühere ManCity-Kapitän - zwischen 2006 und 2008 auch für den Hamburger SV aktiv - hatte bei Burnley im Sommer 2022 übernommen. In der folgenden Saison führte er die Mannschaft aus dem Norden Englands in die Premier League. In der abgelaufenen Saison stieg er wieder ab.

Bayerns Trainersuche wohl beendet

Ende Februar hatten die Bayern die Trennung von Thomas Tuchel im Sommer verkündet und seitdem fast verzweifelt einen neuen Coach gesucht.

Angefragt hatten die Bayern unter anderem bei Leverkusens Meistertrainer Xabi Alonso, Bundestrainer Julian Nagelsmann, Österreichs Nationaltrainer Ralf Rangnick und Oliver Glasner von Crystal Palace. Zudem war sogar ein Verbleib von Tuchel wieder im Gespräch gewesen.

-----

{ "placeholderType": "MREC" }

Mit SID (Sport-Informations-Dienst)