Home>Fußball>Bundesliga>

FC Bayern verleiht Top-Talent in 2. Bundesliga

Bundesliga>

FC Bayern verleiht Top-Talent in 2. Bundesliga

{}
{ "placement": "banner", "placementId": "banner" }
{ "placeholderType": "BANNER" }

Bayern leiht Youngster aus

Der FC Bayern verleiht Neuzugang Maurice Krattenmacher. Der Youngster soll in der 2. Bundesliga Erfahrung sammeln.
Maurice Krattenmacher wird vom FC Bayern an den SSV Ulm ausgeliehen
Maurice Krattenmacher wird vom FC Bayern an den SSV Ulm ausgeliehen
© IMAGO/foto2press
SPORT1
SPORT1
von SPORT1
Der FC Bayern verleiht Neuzugang Maurice Krattenmacher. Der Youngster soll in der 2. Bundesliga Erfahrung sammeln.

Der FC Bayern München hatte Anfang Juni den Offensivmann Maurice Krattenmacher vom von der SpVgg Unterhaching verpflichtet. Nun soll der 18-Jährige gleich ausgeliehen werden. Die kommende Saison soll Krattenmacher beim SSV Ulm 1846 wichtige Spielpraxis in der 2. Bundesliga sammeln.

{ "placeholderType": "MREC" }

„Für Maurice ist es jetzt wichtig, auf der nächsten Stufe regelmäßig zum Einsatz zu kommen, um sich kontinuierlich weiterzuentwickeln“, erklärte Sportdirektor Christoph Freund. Der frisch gebackener Aufsteiger biete hierfür „beste Möglichkeiten“.

Wenn du hier klickst, siehst du X-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von X dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
IMMER AKZEPTIEREN
EINMAL AKZEPTIEREN

Freund lobte den 18-Jährigen und erklärte die Entscheidung zur Leihe weiter: „Maurice Krattenmacher ist ein junger Spieler mit einer erstklassigen Perspektive. Wir versprechen uns viel von ihm in der Zukunft, und Talente wie ihn muss man sorgfältig aufbaue.“ Abschließend stellte er klar: „Wir werden ihn genau beobachten und seinen Weg permanent begleiten.“

In Ulm freut man sich

Die Gespräche seien durchweg positiv verlaufen, wie sowohl Freund als auch Krattenmacher selbst erklärten. Der Youngster sei „absolut motiviert“ und wolle „persönlich die nächsten Schritte machen und mich als Spieler weiterentwickeln“.

{ "placeholderType": "MREC" }

Auch SSV-Geschäftsführer Markus Thiele begrüßte den Neuzugang: „Welches Potenzial Maurice in seinem jungen Alter besitzt, hat er schon unter Beweis gestellt. Wir möchten ihn bei uns weiterentwickeln und sehen den Schritt nach Ulm und in die 2. Bundesliga für genau richtig an.“

Bereits am 22. Juni startet der SSV mit dem Training. Krattenmacher soll pünktlich dazustoßen.

Erfahrung beim FC Bayern

Das Bayern-Talent spielte bereits von 2013 bis 2016 in der Jugend des Rekordmeisters, bevor er zur SpVgg Unterhaching wechselte. Dort machte er seine ersten Schritte im Profifußball und bestritt 51 Pflichtspiele für die erste Mannschaft, darunter 33 Partien in der 3. Liga, in denen er fünf Tore erzielte.

Zudem hat Krattenmacher internationale Erfahrung in den deutschen U17- und U18-Nationalmannschaften gesammelt und gehört aktuell zum Kader der U19-Auswahl des DFB (7 Spiele/3 Tore).