Anzeige

„Keine Champions ohne Haaland“

„Keine Champions ohne Haaland“

Borussia Dortmund scheidet aus der Champions League aus und die Presse vermisst vor allem Erling Haaland. Doch auch effektive Portugiesen werden gefeiert.
BVB-Trainer Marco Rose ist klar enttäuscht nach der Niederlage in Lissabon. Er weiß, dass die Mannschaft besser werden muss, um auch in Zukunft wieder Champions League Niveau zu spielen.
. SPORT1
. SPORT1
von SPORT1

Der Traum vom Achtelfinale der Champions League für Borussia Dortmund ist ausgeträumt. Der BVB verlor sein vorgezogenes Endspiel gegen Sporting Lissabon mit 1:3 und musste dabei auch noch eine Rote Karte für Emre Can hinnehmen. (NEWS: Alle aktuellen Infos zur Champions League)

Die internationalen Medien vermissen beim deutschen Vizemeister vor allem Erling Haaland. SPORT1 zeigt einige Pressestimmen.

Sporting - Dortmund: Pressestimmen aus Portugal

Record: „Ein Gift-Topf auf einem goldenen Tablett. Sporting beherrschte das Spiel nach Belieben: Es machte ihnen nichts aus, kontrolliert zu werden, und sie entschieden das Spiel mit zwei tödlichen Angriffen.“ (Bericht: Einzelkritik zum BVB)

A Bola: „Blut, Schweiß und ein großer Verdienst. Sporting steht nach einem grandiosen Sieg über Borussia Dortmund im Achtelfinale der Champions League. Der Sieg hätte sogar noch höher ausfallen können.“

O Jogo: „Historischer Abend bei Sporting: Coates räumt die Festung, Pote schießt das Pulver ab.“ (DATEN: Ergebnisse und Spielplan der Champions League)

Marco Rose äußert sich zu der Roten Karte von Emre Can im Spiel gegen Sporting Lissabon. Can prallte im Zweikampf mit Pedro Porro zusammen und kassierte dabei selbst einen Tritt.
00:57
Rose über Rote Karte: "Sollten nicht in so eine Situation kommen"

Sporting - Dortmund: Pressestimmen aus England und den USA

Daily Mail: „Deutscher Riese dank Pedro Goncalves‘ Doppelpack in der ersten Runde aus der Champions League ausgeschieden.“

CBS Sports (USA): „Selbst ohne den verletzten Erling Haaland sollte eine Mannschaft dieses Formats eigentlich andere Pläne haben, aber das war nicht zu erkennen. Die Hintermannschaft war nicht auf der Höhe, und der Fehler von Nico Schulz führte zum Führungstreffer von Goncalves. Als sie dann in der 74. Minute ein wenig Feuer zeigten, wurde Emre Can des Feldes verwiesen, was die Niederlage endgültig besiegelte.“

Sporting - Dortmund: Pressestimmen aus Spanien

As: „Keine Champions ohne Haaland. Ohne den norwegischen Torjäger ist der BVB nicht dieselbe Mannschaft.“

Alles zur Champions League bei SPORT1