Anzeige
Home>Fußball>Nations League>

Nations League: RB-Star bei Deutschland gegen Ungarn mit Becher am Kopf getroffen

Nations League>

Nations League: RB-Star bei Deutschland gegen Ungarn mit Becher am Kopf getroffen

Anzeige
Anzeige

RB-Star von Becher am Kopf getroffen

RB-Star von Becher am Kopf getroffen

Im Nations-League-Spiel zwischen Ungarn und der DFB-Elf wurde Dominik Szoboszlai bei einer Ecke mit Becher beworfen und am Kopf getroffen. Besonders pikant: Eigentlich war es für ihn ein Heimspiel...
Leipzigs Neuzugang Dominik Szoboszlai ist in Ungarn zum Sportler des Jahres gewählt worden
. SPORT1
. SPORT1
von SPORT1

Dominik Szoboszlai wurde beim Nations League Spiel zwischen der DFB-Elf und Ungarn mit einem Becher am Kopf getroffen. (DATEN: Spielplan und Ergebnisse der Nations League)

In der 36. Minute war es Szoboszlai, der eine Ecke von der rechten Seite ausführen wollte, als ihn ein leerer Getränkebecher am Kopf traf. (Alle News und Hintergründe zur deutschen Nationalmannschaft)

Schon zuvor waren Gegenstände in seine Richtung geflogen, hatten ihn jedoch verfehlt.

Besonders pikant: Das Spiel fand in der Red Bull Arena statt, sodass RB-Star Szoboszlai im eigenen Stadion beworfen wurde. (DATEN: Tabellen der Nations League)

Zuvor hatte Szoboszlai die Führung vorbereitet, als Adam Szalai seine Hereingabe nach einer Ecke mit der Hacke vollendete.

Der bei Leipzig unter Vertrag stehende Ungar regte sich kurz über die unnötige Aktion auf, wurde aber glücklicherweise nicht verletzt und konnte weiterspielen.