Anzeige

WM-Quali: Pflichtsiege für England und Polen

WM-Quali: Pflichtsiege für England und Polen

Die Three Lions lösten ihre Pflichtaufgabe in Andorra am Samstag mit einem 5:0 (2:0) und dominieren mit 19 Punkten die Qualifikationsgruppe I.
England gewinnt gegen Andorra locker mit 5:0
England gewinnt gegen Andorra locker mit 5:0
© AFP/SID/LIONEL BONAVENTURE
SID
von SID
09.10.2021 | 22:52 Uhr

EM-Finalist England hält souverän WM-Kurs. Die Three Lions lösten ihre Pflichtaufgabe in Andorra am Samstag mit einem 5:0 (2:0) und dominieren mit 19 Punkten aus sieben Spielen die Qualifikationsgruppe I. Polen (14 Punkte) bezwang San Marino ebenfalls leicht und locker 5:0 (2:0), liegt aber als Tabellendritter hinter der Überraschungsmannschaft Albanien (15/1:0 in Ungarn).

Ben Chilwell (17.), Bukayo Saka (40.), Tammy Abraham (59.), James Ward-Prowse (79.) und Jack Grealish (86.) ließen keine Zweifel daran, dass England sich für die Endrunde in Katar im Winter 2022 qualifizieren wird. Karol Swiderski (10.), Tomasz Kedziora (50.), Adam Buksa (84.) und Krzysztof Piatek von Hertha BSC (90.+1) trafen für das polnische Team des Weltfußballers Robert Lewandowski von Bayern München in Warschau. Zudem unterlief Cristian Brolli (20.) ein Eigentor.