Anzeige
Home>Fußball>Weltmeisterschaft>

Mario Balotelli kehrt in italienische Nationalmannschaft zurück - von Mancini für Lehrgang nominiert

Weltmeisterschaft>

Mario Balotelli kehrt in italienische Nationalmannschaft zurück - von Mancini für Lehrgang nominiert

Anzeige
Anzeige

Sensations-Rückkehr bei Italien fix!

Sensations-Rückkehr bei Italien fix!

Italiens Nationaltrainer hat für einen Lehrgang ein 35-köpfiges Aufgebot nominiert. Auch Mario Balotelli bekommt eine neue Chance.
Als Mario Balotelli seine Karriere begann, war Zlatan Ibrahimovic schon ein Superstar. Und zunächst kein Fan des Italieners.
. SPORT1
. SPORT1
von SPORT1

„Balo“ is back!

Mario Balotelli ist nach über drei Jahren wieder Teil der italienischen Nationalmannschaft. Was sich bereits vor einigen Tagen angedeutet hatte, machte die Squadra Azzurra am Montag offiziell.

Balotelli ist Teil eines 35-köpfigen Kaders, der für einen Lehrgang vom 26. bis 28. Januar nominiert wurde.

Zuletzt war das Enfant terrible im September 2018 für Italien aufgelaufen. Weil nun Ende März die wichtigen Playoffs um die WM-Teilnahme stattfinden, ist er aber wieder in den Fokus von Trainer Roberto Mancini gerückt. (DATEN: Ergebnisse der WM-Qualifikation)

Wenn du hier klickst, siehst du Twitter-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Twitter dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
IMMER AKZEPTIEREN
EINMAL AKZEPTIEREN

Dabei sind es nicht nur die fernen Erinnerungen an bessere Zeiten, als Balotelli bei der EM 2012 zum deutschen Albtraum wurde, die den Angreifer zurück aufs Tableau bringen.

Balotelli spielt und trifft wieder

Vor allem mit seinen Toren für seinen neuen Klub Adana Demirspor hat sich das Enfant terrible des italienischen Fußballs wieder ins Notizbuch Mancinis geschossen. Im Team aus dem türkischen Süden sticht Balotelli heraus, auch wenn man den Kader im Sommer neben dem Italien-Star mächtig aufpolierte.

Wenn du hier klickst, siehst du Instagram-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Instagram dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
IMMER AKZEPTIEREN
EINMAL AKZEPTIEREN

Balotelli, mittlerweile 31 Jahre alt, kommt in der laufenden Saison in 20 Spielen auf acht Treffer und vier Assists. Dass er zwischenzeitlich mehrere Monate komplett ohne Verein dastand, lässt er mit Leistung vergessen.

Und nun darf er auch im Nationaltrikot unter Beweis stellen, dass er es immer noch drauf hat.