Anzeige
Home>Fußball>Weltmeisterschaft 2022 Katar>

WM 2022: Dänemark-Coach Hjulmand würde Eriksen "gerne klonen"

Weltmeisterschaft 2022 Katar>

WM 2022: Dänemark-Coach Hjulmand würde Eriksen "gerne klonen"

Anzeige
Anzeige

Hjulmand würde Eriksen „gerne klonen“

Hjulmand würde Eriksen „gerne klonen“

Kasper Hjulmand schwärmt vor dem WM-Duell mit Weltmeister Frankreich in den höchsten Tönen von Christian Eriksen.
Da ist das erste Spiel ohne Tore bei der WM 2022.Zum Auftakt in die Gruppe D trennten sich Dänemark und Tunesien nach einem intensiven Duell mit 0:0
SID
SID
von SID

Dänemarks Nationaltrainer Kasper Hjulmand hat vor dem WM-Duell mit Weltmeister Frankreich in den höchsten Tönen von Christian Eriksen geschwärmt.

„Ich würde ihn gerne klonen. Ich hätte ihn gern im eigenen Strafraum und vorne vor dem anderen Tor“, sagte Hjulmand am Freitag in Doha über den dänischen Offensivspieler von Manchester United. (NEWS: Alles Wichtige zur WM)

„Christian ist das Herz unseres Teams, er ist der Rhythmus unseres Teams. Er versteht die Spielweise und den Fußball, er versteht die Intensität eines Matches“, führte der frühere Bundesliga-Trainer von FSV Mainz 05 vor dem Duell mit dem Weltmeister am Samstag (ab 17.00 Uhr MEZ im LIVETICKER) aus. Eriksen sei ein „entspannter und sozialer“ Mensch, „immer bereit, den Ball zu bekommen“. (DATEN: Gruppen und Tabellen der WM)

Nach dem 0:0 zum Auftakt gegen Tunesien stehen die Skandinavier gegen den Titelverteidiger unter Druck. Hoffnung schöpft der EM-Halbfinalist aus der Nations League, wo in diesem Jahr zwei Siege gegen die Franzosen gelangen.

„Ich habe großen Respekt vor Frankreich, aber wir wissen auch wie stark wir sind“, sagte Hjulmand: „Wenn wir das Maximum abrufen, haben wir eine Chance auf ein gutes Ergebnis.“ (DATEN: Spielplan und Ergebnisse der WM)

Alles zur WM 2022:

Im Kader der Franzosen befinden sich Weltstars wie Karim Benzema, Kylian Mbappe, Kingsley Coman und Antoine Griezmann, dennoch gibt es eine Schwachstelle in der Aufstellung des amtierenden Weltmeisters. Dänemark will nach der sensationell starken Leistung bei der letzten EM 2020, erneut ein unangenehmer Gegner sein. Christian Eriksen, Pierre-Emile Höjbjerg und Kasper Schmeichel wollen das Team zum Titel führen.
09:45
WM-Gruppe D: Analyse von Frankreich, Dänemark, Australien und Tunesien