Anzeige
Home>Fußball>Weltmeisterschaft 2022 Katar>

WM 2022: Kuriose Ton-Panne wegen Basketball! DFB-Stars stören PK

Weltmeisterschaft 2022 Katar>

WM 2022: Kuriose Ton-Panne wegen Basketball! DFB-Stars stören PK

Anzeige
Anzeige

Kuriose Ton-Panne bei Kehrer-PK

Kuriose Ton-Panne bei Kehrer-PK

Bei der DFB-Pressekonferenz mit Thilo Kehrer kommt es zu einem kuriosen Zwischenfall - weil einige deutsche Kicker Basketball spielen.
Auf der Pressekonferenz kurz vor dem ersten Spiel der deutschen Nationalmannschaft kommt es zu einer verrückten Mikropanne bei Thilo Kehrer.
Kerry Hau
Kerry Hau
Patrick Berger
Patrick Berger

Kurioser Zwischenfall im Medienzentrum der deutschen Nationalelf am Sonntagmittag!

Die Pressekonferenz mit Verteidiger Thilo Kehrer musste kurzzeitig unterbrochen werden, weil ein paar Mitspieler Basketball spielten.

Während die eine Seite als Medienarbeits- und Pressekonferenzraum dient, sind auf der anderen Basketballkörbe und Tischkicker für die Stars von Hansi Flick und DFB-Betreuer aufgestellt.

Eine Gruppe von rund zehn Spielern, darunter der nach Kehrer für die Pressekonferenz vorgesehene Serge Gnabry, warf ein paar Körbe.

Das vertrug die sensible Tonanlage offensichtlich nicht. Kehrer und DFB-Pressesprecherin Franziska Wülle schauten verdutzt, als die Mikrofone plötzlich rauschten und wenig später gar nicht mehr funktionieren.

„Ich weiß nicht, wer spielt“, sagte Kehrer und fügte grinsend hinzu: „Die Lautsprecher funktionieren glaube ich nicht auf der anderen Seite. Sonst würde ich denen eine Ansage machen.“

Doch wenig später war das Problem behoben – und Kehrer konnte die PK fortsetzen.