Home>Handball>Handball Champions League>

Final Four: Endspiel und Spiel um Platz 3 mit Magdeburg gegen Kiel live im TV, Stream und Ticker

Handball Champions League>

Final Four: Endspiel und Spiel um Platz 3 mit Magdeburg gegen Kiel live im TV, Stream und Ticker

{}
{ "placement": "banner", "placementId": "banner" }
{ "placeholderType": "BANNER" }

SCM und Kiel kämpfen um Trostpflaster

Der Traum vom historischen Quadruple ist für den SC Magdeburg beim Final Four in Köln geplatzt. Auch der THW Kiel verpasst das Endspiel. Wer schnappt sich das Trostpflaster? Wer beerbt den entthronten Champion Magdeburg? Hier können Sie das Final Four live im TV und Stream verfolgen.
Christian O'Sullivan verpasste mit Magdeburg die Titelverteidigung in der Champions League
Christian O'Sullivan verpasste mit Magdeburg die Titelverteidigung in der Champions League
© IMAGO/wolf-sportfoto
SPORT1
SPORT1
von SPORT1
Der Traum vom historischen Quadruple ist für den SC Magdeburg beim Final Four in Köln geplatzt. Auch der THW Kiel verpasst das Endspiel. Wer schnappt sich das Trostpflaster? Wer beerbt den entthronten Champion Magdeburg? Hier können Sie das Final Four live im TV und Stream verfolgen.

Kleines Finale statt großes Endspiel: Der gestürzte Titelverteidiger SC Magdeburg kämpft beim Final Four der Handball-Champions-League in Köln gegen Bundesliga-Konkurrent THW Kiel im Spiel um Platz drei um das Trostpflaster.

{ "placeholderType": "MREC" }

Nachdem die Magdeburger am Samstag nach einer dramatischen 26:28-Halbfinalniederlage gegen den dänischen Meister Aalborg Handbold den Einzug ins Endspiel und damit die Chance auf das historische Quadruple verpasst haben, geht es am Sonntag (ab 15 Uhr) „nur“ noch um Platz 3.

„Momentan ist es schwierig, sich für morgen zu motivieren. Aber wir wollen jedes Spiel gewinnen, also werden wir das morgen auch mit Freude angehen“, sagte Magdeburgs Christian O‘Sullivan am Samstag mit Blick auf das Platzierungsspiel gegen Kiel (Sonntag, 15 Uhr im LIVETICKER).

Duvnjak: „Wir werden alles geben“

Auch beim THW, der das Endspiel durch eine deutliche 18:30-Klatsche gegen den FC Barcelona verpasste, hält sich die Vorfreude auf das kleine Finale in Grenzen. „Ich hasse es, solche Spiele zu spielen, das ist nicht einfach, aber wir werden alles geben“, sagte Domagoj Duvnjak.

{ "placeholderType": "MREC" }

Um Anschluss an das Platzierungsspiel kämpft Rekordsieger Barcelona gegen Aalborg (ab 18 Uhr im LIVETICKER) um die europäische Krone im Handball.

So sehen Sie das Final Four der Handball-Champions-League live im TV, Stream und Ticker:

  • TV: -
  • Stream: DAZN und DYN
  • Ticker: SPORT1.de und SPORT1 App