Cuisance bei Marseille aussortiert?

Cuisance bei Marseille aussortiert?

Marseille-Trainer Jorge Sampaoli schließt offenbar mehrere Spieler vom Training aus. Auch Bayern-Leihgabe Michael Cuisance fehlt. Ist seine Zeit abgelaufen?
Mickaël Cuisance glänzt am Wochenende mit einem Traumtor für Marseille. Was aber machen eigentlich die anderen Bayern-Leihgaben?
Traumtor und Hexenschuss: Was machen die Bayern-Leihgaben?
03:17
. SPORT1
von SPORT1
am 14. Mai

Ist die Zeit für Michael Cuisance bei Olympique Marseille endgültig abgelaufen?

Die Leihgabe des FC Bayern München hat beim französischen Traditionsklub einen schweren Stand, zuletzt blieb der 21-Jährige in der Ligue 1 dreimal in Folge ohne Einsatz.

Nun folgt offenbar der nächste Tiefschlag. (Service: Ergebnisse der Ligue 1)

Sampaoli schließt Spieler vom Training aus

Cuisance nahm wie einige andere Spieler nicht am Mannschaftstraining Marseilles teil. Das berichten mehrere französische Medien. Trainer Jorge Sampaoli scheint sie ausgeschlossen zu haben.

"Wir trainieren mit einer Gruppe, um zu versuchen, die emotionale Bindung zu stärken und zu sehen, auf wen wir morgen zählen können. Wir wollen vermeiden, was wir gegen den AS Saint-Etienne gesehen haben", wird der Marseille-Trainer bei RMC Sport zitiert. Der französische Sender betont unter Berufung auf eigene Informationen, dass Cuisance und vier weitere Spieler im Saisonendspurt nicht mehr Teil des Teamtrainings sein werden.

Marseille hatte gegen ASSE mit 0:1 verloren und als Fünfter zwei Spieltage vor Ende der Saison satte 17 Punkte Rückstand auf Rang 4. Die Europa League ist damit tabellarisch futsch, mit dem punktgleichen RC Lens und Stade Rennes (ein Punkt zurück) gibt es selbst um die Conference League noch große Konkurrenz.

Bereits nach dem Spiel gegen St. Etienne hatte Sampaoli erklärt, dass einige Spieler zu sehr über ihre persönliche Situation nachdenken würden.

Cuisance aus Verletzungsgründen außen vor?

Ob Cuisance den kompletten Schlussspurt der Saison außen vor ist, ist dennoch unklar. Laut der Zeitung La Provence verließ Cuisance das Mittwochstraining mit Schmerzen. Es könnte sich also auch um eine Vorsichtsmaßnahme handeln.

Volley-Knaller von Mickael Cuisance! Bayerns Leihgabe trifft in der Nachspielzeit wunderschön für Marseille - und feiert sein Tor überschwänglich.
03:37
Cuisance-Traumtor! Bayern-Leihgabe trifft wunderschön

So oder so: Es ist fraglich, ob Cuisance bei den Franzosen eine Zukunft hat. Der Mittelfeldspieler kam zuletzt nur noch sporadisch zum Einsatz. OM hat eine Kaufoption, die dem FC Bayern bis zu 18 Millionen Euro bringen soll. Cuisance hatte zuletzt mit einem Verbleib in Marseille geliebäugelt.