Anzeige
Home>Internationaler Fußball>Premier League>

Premier League: Heung-min Son kontert Ansage von Antonio Conte bei Tottenham Hotspur

Premier League>

Premier League: Heung-min Son kontert Ansage von Antonio Conte bei Tottenham Hotspur

Anzeige
Anzeige

Hattrick! Son kontert Conte-Ansage

Hattrick! Son kontert Conte-Ansage

Tottenham Hotspur feiert einen Spektakel-Sieg gegen Leicester City. Der zuvor in die Kritik geratene Heung-min Son erzielt einen Hattrick und zeigt es damit seinem Trainer Antonio Conte.
Immer wieder gibt es Gerüchte um einen möglichen Wechsel von Harry Kane nach München. Bayerns Sportvorstand Hasan Salihamidzic spricht Klartext.
. SPORT1
. SPORT1
von SPORT1

Ex-Bundesliga-Star Heung-min Son hat auf spektakuläre Weise die Ansage seines Trainers Antonio Conte gekontert. (NEWS: Alle aktuellen Infos zur Premier League)

Der 30-Jährige schoss beim 6:2-Erfolg von Tottenham Hotspur gegen Leicester City einen Hattrick in kürzester Zeit und machte damit den Sieg der Londoner perfekt.

Son erzielte nach seiner Einwechslung in der 59. Minute zunächst das 4:2 (73.), es folgten das 5:2 (84.) und 6:2 (87.). Youri Tielemans hatte Leicester in Führung gebracht (6.). Harry Kane (8.) und Eric Dier (21.) drehten das Spiel für Tottenham, ehe James Maddison wieder auf Ausgleich stellte (41.). (DATEN: Ergebnisse und Spielplan der Premier League)

In Hälfte zwei traf Rodrigo Bentancur zum 3:2 (47.), anschließend rollte der Son-Zug über Leicester hinweg. (DATEN: Die Tabelle der Premier League)

„Wenn man etwas Ambitioniertes aufbauen möchte, muss man alte Gewohnheiten ändern, sonst stagniert man“, sagte Conte am Dienstag vor der Champions-League-Pleite bei Sporting Lissabon. „Aus diesem Grund müssen alle Spieler die Rotation akzeptieren, besonders im Angriff, wir haben dort vier Spieler.“

Wenn du hier klickst, siehst du Twitter-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Twitter dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
IMMER AKZEPTIEREN
EINMAL AKZEPTIEREN

Durch seinen Fabel-Auftritt steigt Son zum ersten Spieler der Tottenham-Geschichte auf, der nach einer Einwechslung einen Hattrick erzielt. Insgesamt ist der Südkoreaner der zweite in der Premier-League-Geschichte seit Steven Naismith im September 2015.