Nächstes Wrestling-Paar begrüßt Baby

Nächstes Wrestling-Paar begrüßt Baby

Kurz nach Jon Moxley und Renée Paquette freuen sich auch Cody und Brandi Rhodes über ihr erstes Baby. Nicht nur Wrestling-Promis gratulieren.
Cody und Brandi Rhodes begrüßen ihre erste Tochter
Cody und Brandi Rhodes begrüßen ihre erste Tochter
© Imago
Martin Hoffmann
von M. Hoffmann
am 18. Juni

Wenige Tage nach ihrem AEW-Kollegen Jon Moxley und dessen Ehefrau Renée Paquette ist das nächste Wrestling-Paar im Elternglück: Cody und Brandi Rhodes haben die Geburt ihres ersten Kindes verkündet.

Am Freitagmorgen amerikanischer Zeit teilte Cody via Instagram mit, dass seine Frau Tochter Liberty Iris Runnels zur Welt gebracht hat und dass es Mutter und Kind "wundervoll" gehe - Runnels ist der bürgerliche Nachname des Paars.

Neben diversen AEW-Kollegen gratulierten auch WWE-Weggefährten wie Natalya und Santino Marella, WCW-Legende Diamond Dallas Page, Amanda Huber - die Witwe des verstorbenen Brodie Lee - und Schauspielerin Rosario Dawson, Co-Jurorin von Cody in der Castingsendung "The Go-Big Show".

Wenn du hier klickst, siehst du Instagram-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Instagram dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
IMMER AKZEPTIEREN
EINMAL AKZEPTIEREN

Cody und Brandi Rhodes bekommen auch eigene TV-Show

Cody - Sohn der 2015 verstorbenen Legende Dusty Rhodes - und Brandi sind seit 2013 verheiratete, sie hatten sich noch bei WWE kennen gelernt, wo die frühere Eiskunstläuferin und Journalistin Brandi als Ringsprecherin Eden Stiles aktiv gewesen war.

Bei der 2019 von Cody mitbegründeten Promotion AEW sind beide auch hinter den Kulissen aktiv, Cody als geschäftsführender Vizepräsident zusammen mit seinen Wrestler-Kollegen Kenny Omega und Matt und Nick Jackson (The Young Bucks), Brandi als für die Markenbildung zuständige "Chief Brand Officer" (Warum Cody Rhodes mit WWE brach und AEW aufbaute).

Ist der von WWE entlassene Braun Strowman einer für AEW? Heelturn - der SPORT1 Wrestling Podcast: Die neue Folge auf SPORT1, SpotifyApple PodcastsDeezer und überall wo es Podcasts gibt!

Die beiden hatten Brandis Schwangerschaft im Dezember bei einer Ausgabe der AEW-Show Dynamite öffentlich gemacht. Inzwischen ist auch bekannt geworden, dass sie anderen Wrestling-Paaren wie The Miz und Maryse oder den mittlerweile getrennten John Cena und Nikki Bella ins Reality-TV folgen werden. Beim AEW-Partner TNT werden sie im Zentrum der Serie "Rhodes to the Top" stehen, wo auch Brandis Schwangerschaft Thema sein wird.