Anzeige

Titelduell geht bei Katar-Premiere weiter

Titelduell geht bei Katar-Premiere weiter

In der Formel 1 spitzt sich die Titel-Entscheidung immer mehr zu. Im Qualifying von Katar geht es zwischen Lewis Hamilton und Max Verstappen um die Pole.
Der Titelkampf zwischen Max Verstappen und Lewis Hamilton spitzt sich weiter zu. Mit Hamiltons Sieg in Brasilien muss Red Bull weiter zittern. Das Rennen rückt dabei allerdings in Teilen in den Hintergrund.
. SPORT1
. SPORT1
von SPORT1

Den ersten Teil-Erfolg konnte Red Bull schon zu Beginn des Rennwochenendes in Katar verbuchen. (DATEN: Die Fahrerwertung der Formel 1)

Mercedes hatte prüfen lassen, ob sich Max Verstappen beim vorangegangenen Grand Prix von Brasilien im Duell mit Lewis Hamilton strafbar gemacht habe.

Das nächste Duell der beiden Rivalen wird wieder auf der Strecke entschieden. Im Qualifying zum erstmals ausgetragenen Grand Prix von Katar geht es zwischen Verstappen und Hamilton um die Pole-Position.

Bottas im Training am schnellsten

Im Training am Freitag suchten beide Piloten auf der für sie neuen Strecke noch nach ein paar Zehntelsekunden. Schnellster Pilot war weder der Brite noch der Niederländer, sondern Hamiltons Mercedes-Teamkollege Valtteri Bottas. (NEWS: Alle aktuellen Infos zur Formel 1)

Der Finne lag bei Flutlicht vor dem überraschend starken Pierre Gasly im AlphaTauri. Erst auf den Plätzen drei und vier sortierten sich die beiden Titelrivalen ein.

Aston-Martin-Pilot Sebastian Vettel schloss den ersten Tag auf dem Losail Circuit als Neunter ab, Mick Schumacher landete im Haas auf Rang 19.

Trotz Hamiltons phänomenaler Aufholjagd in Brasilien, die er mit dem Sieg krönte, geht Verstappen mit einem Vorsprung von 14 Punkten auf seinen Rivalen in die letzten drei Rennen.

Alles zur Formel 1 auf SPORT1.de

So können Sie das Qualifying in der Formel 1 live im TV & Stream verfolgen:

TV: Sky

Stream: Sky

Liveticker: SPORT1.de und SPORT1 App