Anzeige

Fix! BVB holt Verteidiger

Fix! BVB holt Verteidiger

Borussia Dortmund stellt sich in der Defensive etwas breiter auf. Vom Ligakonkurrent VfL Wolfsburg kommt ein Innenverteidiger.
Roman Bürki hat sich gegen ein Leih-Angebot zum FC Basel entschieden und bleibt bei Borussia Dortmund, auch wenn er nicht mehr die Nummer 1 im Tor des BVB ist.
. SPORT1
von SPORT1
31.08.2021 | 12:55 Uhr

Der Wechsel von Marin Pongracic vom VfL Wolfsburg zu Borussia Dortmund ist perfekt. Das bestätigten beide Vereine am Deadline-Day.

Der kroatische Nationalspieler wechselt auf Leihbasis bis Saisonende zum BVB. (NEWS: Alles zum Transfermarkt im SPORT1-Transferticker)

Wenn du hier klickst, siehst du Twitter-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Twitter dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
IMMER AKZEPTIEREN
EINMAL AKZEPTIEREN

Pongracic komplettiert BVB-Defensive

“Marin ist ein junger Innenverteidiger mit Tempo, der unsere Defensive komplettiert”, sagte BVB-Sportdirektor Michael Zorc über den 23-Jährigen.

Der gebürtige Landshuter war im Januar 2020 aus Salzburg nach Niedersachsen gewechselt und absolvierte seitdem 21 Bundesligaspiele (2 Tore). In der aktuellen Saison kam Pongracic nur auf einen Einsatz in den vier Pflichtspielen. (SERVICE: Alle fixen Transfers der Bundesliga)

Unter dem jetzigen BVB-Trainer Marco Rose stand Pongracic in der Saison 2017/18 für RB Salzburg auf dem Rasen.