Anzeige
Home>Transfermarkt>

RB Leipzig: Ilaix Moriba vor Leihe zum FC Valencia

Transfermarkt>

RB Leipzig: Ilaix Moriba vor Leihe zum FC Valencia

Anzeige
Anzeige

RB vor Leihe von 18-Mio.-Juwel

RB vor Leihe von 18-Mio.-Juwel

Aleix Moriba steht vor einer Rückkehr nach Spanien. Das RB-Talent soll allerdings im Sommer zurückkehren.
Jesse Marsch hat sich nach seinem Rauswurf bei RB Leipzig Anfang Dezember erstmals öffentlich geäußert.
. SPORT1
. SPORT1
von SPORT1

Das erste Halbjahr von Ilaix Moriba bei RB Leipzig hat beide Seiten nicht glücklich gemacht.

Der als Riesentalent angepriesene Mittelfeldspieler kam in der Bundesliga bislang nur auf zwei Einsätze, in der Champions League waren es immerhin drei. (NEWS: Alles zum Transfermarkt im SPORT1-Transferticker)

Moriba war im vergangenen Sommer für 18 Millionen Euro vom FC Barcelona zu den Sachsen gewechselt - nun könnte eine vorübergehende Rückkehr nach Spanien anstehen.

Keine Kaufoption für Moriba

Wie der spanische Radiosender Cadena Cope meldet, soll der 19-Jährige vor einem Wechsel zum FC Valencia stehen. Es geht um ein Leihgeschäft für die Rückrunde.

Bei den Verhandlungen gehe es jetzt noch darum, wie das Gehalt des Youngsters zwischen Leipzig und Valencia aufgeteilt werden soll. (NEWS: Alle aktuellen Infos zur Bundesliga)

SPORT1 kann bestätigen, dass Valencia sehr interessiert und ein Wechsel schon sehr konkret ist. Da die Leipziger Verantwortlichen weiterhin an Moribas Durchbruch glauben, gibt es keine Kaufoption. Sprich: Ab Sommer würde der Teenager wieder für RB auflaufen.

Dass Moriba durchaus großes Potenzial besitzt, stellte er beim aktuellen Afrika-Cup unter Beweis. Obwohl er mit Guinea im Achtelfinale gegen Gambia ausschied, wurde der Leipziger zum besten Youngster der Gruppenphase gewählt.

Alles zur Bundesliga bei SPORT1: