Anzeige
Home>Transfermarkt>

Bundesliga: Cavani-Wirbel auf Schalke

Transfermarkt>

Bundesliga: Cavani-Wirbel auf Schalke

Anzeige
Anzeige

Cavani-Euphorie auf Schalke

Cavani-Euphorie auf Schalke

Die Fans des FC Schalke 04 träumen von der Verpflichtung von Edison Cavani. Der Auslöser ist ein Bild auf Twitter.
Der FC Schalke 04 hat mit Frank Kramer einen neuen Chef-Trainer verpflichtet. Der neue Coach hat sich am Dienstag im Rahmen einer Pressekonferenz vorgestellt.
. SPORT1
. SPORT1
von SPORT1

Am Freitagmittag trendete #Cavani auf Twitter. Die Fans des Bundesliga-Aufsteigers Schalke 04 träumten auf einmal von der Verpflichtung des internationalen Top-Stürmers Edison Cavani.

Doch warum?

Der Schalke-Reporter von Sky, Dirk große Schlarmann, schrieb um 9.45 Uhr auf Twitter: „Schalke - Personal-Info Nummer 1 beim S04 für heute raus: Lee bleibt erst einmal bis Dezember auf Schalke... denke, dass da heute noch mehr kommen wird ;-)“. (NEWS: Alles zum Transfermarkt im SPORT1-Transferticker)

Wenn du hier klickst, siehst du Twitter-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Twitter dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
IMMER AKZEPTIEREN
EINMAL AKZEPTIEREN
Lesen Sie auch

Kurz darauf antwortete Schalkes Leiter Sportkommunikation, Marc Siekmann, dass dies stimmen würde. Große Schlarmann reagierte wiederum darauf mit einem Jubelbild von Cavani, dessen Vertrag Ende Juni bei Manchester United ausläuft. (NEWS: Alle News und Gerüchte vom Transfermarkt)

Wenn du hier klickst, siehst du Twitter-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Twitter dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
IMMER AKZEPTIEREN
EINMAL AKZEPTIEREN

Für die Schalke-Fans war dies ein gefundenes Fressen und sie träumten sofort davon, dass der uruguayische Stürmer zu den Königsblauen wechseln wird.

Wenn du hier klickst, siehst du Twitter-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Twitter dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
IMMER AKZEPTIEREN
EINMAL AKZEPTIEREN
Wenn du hier klickst, siehst du Twitter-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Twitter dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
IMMER AKZEPTIEREN
EINMAL AKZEPTIEREN
Wenn du hier klickst, siehst du Twitter-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Twitter dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
IMMER AKZEPTIEREN
EINMAL AKZEPTIEREN

Um 15.02 Uhr war die Träumerei dann vorbei, denn Schalke vermeldete die Verpflichtung von Tom Kraus. Der Mittelfeldspieler war die letzten beiden Saisons an den 1. FC Nürnberg ausgeliehen und wechselt nun ablösefrei von seinem Stammverein RB Leipzig ins Ruhrgebiet. (ÜBERSICHT: Die fixen Transfers aller Bundesliga-Klubs)

Alles zur Bundesliga bei SPORT1: