Anzeige
Home>Wrestling>AEW>

AEW Dynamite: WWE-Rivale fixiert Titel-Traumduell nach CM-Punk-Eklat

AEW>

AEW Dynamite: WWE-Rivale fixiert Titel-Traumduell nach CM-Punk-Eklat

Anzeige
Anzeige

Nach Eklat: AEW fixiert Traumduell

Nach Eklat: AEW fixiert Traumduell

Bei Dynamite stellt AEW die letzten Weichen für die Neuvergabe des World Titles nach CM Punks Suspendierung. Zwei der größten Stars der Liga ringen in New York um den Gürtel.
Jon Moxley greift bei AEW nach dem World Title
Jon Moxley greift bei AEW nach dem World Title
© AEW

Nach dem realen Prügel-Eklat um den früheren World Champion CM Punk hat WWE-Rivale AEW die letzten Weichen für die Neuvergabe des Titels gestellt.

Bei der aktuellen Ausgabe der TV-Show Dynamite zogen Ex-Champion Jon Moxley und Bryan Danielson ins Finale des Turniers um den Gürtel ein, den Ligaboss Tony Khan Punk aberkannt hat (welcher außerdem suspendiert ist und wegen einer schweren Verletzung lange ausfällt).

Moxley (Dean Ambrose bei WWE) besiegte im Eröffnungskampf der Show wie erwartet Youngster Sammy Guevara, Danielson (früher: Daniel Bryan) triumphierte am Ende über Legende Chris Jericho. Moxley und Danielson - der wegen Jerichos konstanter Attacken auf sein Bein humpelte - beschlossen die Show mit einem Blickduell und einem Handschlag (NEWS: Alle Neuigkeiten zu AEW).

Wenn du hier klickst, siehst du YouTube-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von YouTube dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
IMMER AKZEPTIEREN
EINMAL AKZEPTIEREN

Es ist das zweite große Duell zwischen Moxley und dem im vergangenen Herbst von WWE gewechselten Danielson bei AEW: Das erste beim Pay Per View Revolution im März führte zu ihrem Zusammenschluss in der Gruppierung Blackpool Combat Club unter dem gemeinsamen Mentor William Regal (mittlerweile verstärkt von Top-Talent Wheeler Yuta und dem Schweizer Edeltechniker Claudio Castagnoli). Das Match steigt kommende Woche bei der wohl größten TV-Show des AEW-Jahres, dem Special „Grand Slam“ im Arthur Ashe Stadium in New York.

Wenn du hier klickst, siehst du YouTube-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von YouTube dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
IMMER AKZEPTIEREN
EINMAL AKZEPTIEREN

  • Wird der Schweizer Star Claudio Castagnoli (Cesaro) bei AEW jetzt erfolgreicher als bei WWE? Heelturn - der SPORT1 Wrestling Podcast - die aktuelle Folge auf SPORT1, Spotify, Apple Podcasts, Google Podcasts und überall, wo es Podcasts gibt

MJF stellt „The Firm“ vor

Als Herausforderer des kommenden Champions wird nach wie vor der frisch zurückgekehrte Jungstar Maxwell Jacob Friedman positioniert, der sich nach Moxleys Finaleinzug mit einer weiteren Ansprache im Ring zu Wort meldete.

Wissenswertes zum Thema Wrestling:

MJF stellte dabei auch die neue Gruppierung vor, die ihm bei All Out in einer spektakulären, vom Rolling-Stones-Klassiker „Sympathy for the Devil“ unterlegten Inszenierung zum Gewinn des Casino Ladder Matches verhalf.

Wenn du hier klickst, siehst du Twitter-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Twitter dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
IMMER AKZEPTIEREN
EINMAL AKZEPTIEREN

Das Bündnis aus Manager Stokely Hathaway (vor seinem WWE-Abgang in diesem Jahr Malcolm Bivens im NXT-Kader), Ethan Page, Youngster Lee Moriarty, Billy Gunns Söhnen Austin und Colten Gunn und dem Hünen W. Morrissey (ehemals: Big Cass) heißt nun „The Firm“ (Warum Big Cass und Enzo Amore bei WWE unten durch sind).

Die Ergebnisse von AEW Dynamite am 14. September 2022:

AEW World Title Tournament Semi Final: Jon Moxley besiegt Sammy Guevara

„Jungle Boy“ Jack Perry besiegt Jay Lethal

Powerhouse Hobbs besiegt Matt DiMartino

AEW World Tag Team Title Match: Swerve in our Glory (c) besiegen The Lucha Bros.

Britt Baker & Serena Deeb besiegen Athena & Toni Storm

AEW World Title Tournament Semi Final: Bryan Danielson besiegt Chris Jericho