vergrößernverkleinern
CYCLING-BEL
CYCLING-BEL © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Andre Greipel steht im Aufgebot seines Teams Lotto-Soudal für die Tour de France. Neben Greipel wird auch dessen wichtigster Helfer Marcel Sieberg nominiert.

Radprofi Andre Greipel steht im Aufgebot seines Teams Lotto-Soudal für die am 6. Juli beginnende Tour de France.

Dies gab die belgische Equipe am Donnerstag bekannt.

Neben dem 35 Jahre alten Sprinter Greipel wurde auch dessen wichtigster Helfer Marcel Sieberg (Castrop-Rauxel) nominiert.

Anzeige

Für den elfmaligen Tour-Etappensieger Greipel ist es die achte Teilnahme an der Frankreich-Rundfahrt, Sieberg (36) ist ebenfalls zum achten Mal dabei.

Zuletzt hatte es öffentlichen Zwist zwischen Greipel und seinem Team gegeben. Der Vertrag des langjährigen Leistungsträgers läuft zum Saisonende aus, Greipel zeigte sich mit einem neuen Angebot unzufrieden. Teammanager Paul De Geyter bestritt, überhaupt eines unterbreitet zu haben.

Das Lotto-Aufgebot für die Tour komplettieren Jasper De Buyst, Jens Keukeleire, Thomas De Gendt, Tiesj Benoot, Jelle Vanendert (alle Belgien) und Tomasz Marczynski (Polen). 

Nächste Artikel
previous article imagenext article image