Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Melbourne - Rekordgewinner und Titelverteidiger Novak Djokovic greift in Melbourne nach seinem achten Titel. Kann Dominic Thiem dem Serben die Suppe versalzen?

Mit den Australian Open (täglich im LIVETICKER bei SPORT1) steigt in Melbourne das erste Grand-Slam-Turnier des Jahres.

Vom 20. Januar bis zum 2. Februar treten Männer und Frauen beim mit 44 Millionen Euro dotierten Hartplatzturnier an. (Hier zum Spielplan der Australian Open 2020)

Die beiden Gewinner im Einzel erhalten jeweils 2,55 Millionen Euro und selbst die Verlierer der ersten Runde bekommen noch knapp 60.000 Euro. Das Preisgeld wurde damit um insgesamt 13,6 Prozent erhöht.

Anzeige

Triumphiert Djokovic zum achten Mal?

Großer Favorit im Endspiel der Herren ist Rekordgewinner und Titelverteidiger Novak Djokovic, der in Melbourne in sieben Endspielen sieben Mal erfolgreich war.

Der Gegner des Serben wartet dagegen noch auf seinen ersten Grand-Slam-Titel, doch Dominic Thiem unterstrich in diesem Jahr in Australien, dass er nicht nur bei den French Open in Paris, wo er bereits zweimal im Endspiel stand, gut zurechtkommt.

Im Viertelfinale entzauberte der Österreicher den Weltranglistenersten Rafael Nadal in vier Sätzen, ehe er im Halbfinale ebenfalls in vier Sätzen gegen Alexander Zverev erfolgreich war.

Jetzt aktuelle Sportartikel kaufen - hier geht's zum Shop | ANZEIGE

Während Thiem zum dritten Mal in einem Grand-Slam-Endspiel steht, ist es für Djokovic bereits das 26. Endspiel, in dem er seinen 17. Titel gewinnen kann.

Im bisherigen Turnierverlauf gab sich der Serbe überhaupt keine Blöße, nur in Runde eins gab er gegen den Deutschen Jan-Lennard Struff einen Satz ab.

Chancenlos ist Thiem aber definitiv nicht: Von zehn Duellen konnte er vier gegen den "Djoker" gewinnen.

Meistgelesene Artikel

SPORT1 präsentiert den Spielplan in Melbourne:

Finale Herren:

Dominic Thiem (5/AUT) - Novak Djokovic (2/SRB) (ab 9.30 Uhr MEZ)

So können Sie die Australian Open LIVE verfolgen:

TV: Eurosport
Livestream: Eurosport Player, DAZN
Liveticker: SPORT1

Nächste Artikel
previous article imagenext article image