vergrößernverkleinern
Dirk Nowitzki reist mit Dallas nach Mexiko City
Dirk Nowitzki reist mit Dallas nach Mexiko City © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Die Dallas Mavericks reisen für eine Partie der regulären Saison nach Mexiko City. Dirk Nowitzki & Co. treffen auf die Suns, die dort ein weiteres Mal spielen.

Die Dallas Mavericks werden im Januar eine Reise nach Mexiko City antreten.

Die Texaner werden dort allerdings nicht ohne Grund ihre Zelte aufschlagen. Das Team von Dirk Nowitzki trifft in einer Partie der regulären NBA-Saison auf die Phoenix Suns.

Das gab die NBA am Mittwoch bekannt. Die Liga feiert damit den 25. Geburtstag ihres ersten Spiels in Mexiko.

Anzeige
Wenn du hier klickst, siehst du Twitter-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Twitter dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit, alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
Alle Akzeptieren
Einmal Akzeptieren

Am 12. Januar kommt es zum Aufeinandertreffen zwischen Phoenix und Dallas, zwei Tage später duellieren sich die Suns und die San Antonio Spurs. Es ist das erste Mal, dass zwei Spiele in einer Saison in Mexiko stattfinden.

"Wir sind begeistert, in Mexico City zu spielen. Es ist großartig für die Mavs und die NBA. Es ist ein toller Weg, Mauern und Grenzen zwischen unseren Ländern einzureißen", sagte Mavs-Besitzer Mark Cuban.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image