Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Die Dallas Mavericks wollen ihren scheidenden Superstar Dirk Nowitzki mit einer eigenen Statue ehren. Das verkündet Besitzer Mark Cuban in einer emotionalen Rede.

Dirk Nowitzki wird bald in Bronze vor seinem zweiten Zuhause stehen. "Ich verspreche: Wir bauen Dir die größte, krasseste Statue der Welt und stellen sie mitten vor unsere Arena", sagte Mark Cuban, Besitzer des NBA-Teams Dallas Mavericks, dem deutschen Basketball-Superstar in seiner Rede.

Nowitzki (40) hatte in der Nacht zum Mittwoch nach einem 120:109 gegen die Phoenix Suns seinen Rücktritt angekündigt. Das texanische Duell bei den San Antonio Spurs in der Nacht zum Donnerstag wird sein letztes Spiel nach 21 Jahren NBA.

Jetzt aktuelle NBA-Fanartikel kaufen - hier geht's zum Shop | ANZEIGE

Anzeige

Die Mavericks, die Nowitzki 2011 zum Meistertitel geführt hatte, wollen die Nummer sechs der ewigen NBA-Scorerliste weiter einbinden. "Du hast hier einen Job auf Lebenszeit", sagte Cuban, "mir ist völlig egal, was Du machst."

Nächste Artikel
previous article imagenext article image