vergrößernverkleinern
Die Heimat der Indiana Pacers wird 2024 Allstar-Austragungsort des Allstar-Wochenendes
Die Heimat der Indiana Pacers wird 2024 Allstar-Austragungsort des Allstar-Wochenendes © AFP / NBAE / Getty Images/SID/Ron Hoskins
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Das Allstar-Wochenende der NBA sollte im Februar 2021 in Indianapolis stattfinden. Die Liga ändert jetzt ihren Plan. Indianapolis ist jetzt drei Jahre später Gastgeber.

Das Allstar-Wochenende der NBA im Februar 2021 wird nicht wie ursprünglich geplant in Indianapolis stattfinden.

Darauf habe sich die Liga gemeinsam mit der Franchise geeinigt, hieß es in einer Mitteilung am Mittwoch.

Grund dafür seien die "Bedingungen für die öffentliche Gesundheit", die eine planmäßige Durchführung unmöglich machen würden.

Anzeige

DAZN gratis testen und die NBA live & auf Abruf erleben | ANZEIGE 

Das Allstar-Wochenende wird stattdessen im Jahr 2024 nach "Circle City" einkehren. Neue Pläne zum kommenden Event würden zu einem späteren Zeitpunkt bekannt gegeben, so die Liga.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image