vergrößernverkleinern
Ivana Vanjak spielt beim USC Münster
Ivana Vanjak spielt beim USC Münster © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Ivana Vanjak bindet sich an den Bundesligisten USC Münster. Die Nationalspielerin begründet ihre Eintscheidung hinterher.

Nationalspielerin Ivana Vanjak hat ihren Vertragbeim Volleyball-Bundesligisten USC Münster um zwei Jahre bis 2021 verlängert. Das gab der Verein am Mittwoch bekannt. "Das Umfeld und der ganze Verein gefallen mir sehr gut. Ich glaube, wir können hier noch einiges mit dem Team erreichen", sagte Vanjak.

Die 23-Jährige befindet sich zur Zeit im Aufbautraining, nachdem sie im November einen Kreuzbandriss erlitten hatte. "Ich bin schon weiter als zu erwarten war. Ich werde definitiv zum Saisonstart im Oktober wieder voll da sein", sagte Vanjak, die 2017 aus den USA nach Münster gewechselt war. Zuvor hatte die Außenangreiferin vier Jahre für die Universität Stanford in der College-Liga NCAA gespielt.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image