vergrößernverkleinern
Eisbären Berlin
Die Eisbären Berlin empfangen die Schwenninger Wild Wings © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Schnelles Wiedersehen: Die Eisbären Berlin und die Schwenninger Wild Wings stehen sich in der DEL erneut gegenüber. Schwenningen ist heiß auf die Revanche.

Am vergangenen Sonntag standen sich die Eisbären Berlin und die Schwenninger Wild Wings in der DEL auf dem Eis gegenüber, nur eine Woche später kommt es bereits zum Wiedersehen (DEL: Eisbären Berlin - Schwenninger Wild Wings ab 16.55 Uhr auf SPORT1 im Free-TV und im Livestream).

Dabei würden sich die Wild Wings gerne für die 3:5-Heimniederlage revanchieren. Allgemein wird es nicht langweilig, wenn die beiden Team aufeinandertreffen. Das erste Duell endete mit einem 5:4-Erfolg der Schwenninger. Gut möglich also, dass es auch beim dritten Duell am kommenden Sonntag wieder viele Tore zu bejubeln gibt.

Als Tabellenvierter gehen die Eisbären gegen das Schlusslicht erneut als Favorit aufs Eis. Allerdings haben die Wild Wings in dieser Spielzeit gerade gegen die Topteams durchaus schon für die ein oder andere Überraschung gesorgt. 

Anzeige

NHL-Stars geben sich in St. Louis die Ehre

Ein besonderes Highlight steht auf SPORT1+ mit dem NHL All-Star Weekend an.

Zu den besten und beliebtesten Spielern der Liga, die am Wochenende im Enterprise Center in St. Louis ihr Können zeigen, gehört auch wieder Leon Draisaitl. Der deutsche Superstar der Edmonton Oilers feierte im Vorjahr seine All-Star-Premiere und wurde diesmal als aktuell zweitbester NHL-Scorer (75 Punkte) direkt nominiert.

Alle Spiele der Deutschen Eishockey Liga live bei MAGENTA SPORT! | ANZEIGE

Beim All-Star Game, das seit 2016 in einem Turnierformat der vier Divisions ausgetragen wird, spielt Draisaitl im Pacific-Team unter anderem gemeinsam mit Oilers-Kollege Connor McDavid. Für die anderen Auswahl-Teams laufen ebenfalls viele Topstars wie Vorjahres-MVP Sidney Crosby von den Pittsburgh Penguins oder der achtfache All-Star Patrick Kane von den Chicago Blackhawks auf.

Meistgelesene Artikel

SPORT1+ überträgt die Skills Competition in der Nacht auf Samstag und das All-Star Game in der Nacht auf Sonntag jeweils live ab 2 Uhr mit US-amerikanischem Originalkommentar.

So können Sie Eisbären Berlin - Schwenninger Wild Wings LIVE verfolgen:

TV: SPORT1
Stream: MagentaSport
Liveticker: Sport1.de und SPORT1 App

Die weiteren Spiele des 41. Spieltags in der DEL

Düsseldorfer EG - Iserlohn Roosters (ab 14.00 Uhr im SPORT1-Liveticker)
Thomas Sabo Ice Tigers Nürnberg - ERC Ingolstadt (ab 14.00 Uhr im SPORT1-Liveticker)
Adler Mannheim - Kölner Haie (ab 16.30 Uhr im SPORT1-Liveticker)
Fischtown Pinguins Bremerhaven - Krefeld Pinguine (ab 16.30 Uhr im SPORT1-Liveticker)
Augsburger Panther - Straubing Tigers (ab 17.00 Uhr im SPORT1-Liveticker)
Grizzlys Wolfsburg - EHC Red Bull München (ab 19.00 Uhr im SPORT1-Liveticker)

Nächste Artikel
previous article imagenext article image