vergrößernverkleinern
SPORT1 überträgt die Women's Champions League live
SPORT1 überträgt die Women's Champions League live © imago images/foto2press
Lesedauer: 3 Minuten
teilenE-MailKommentare

München - SPORT1 überträgt am Mittwoch zwei Livespiele der Women's Champions League. Am Abend gibt es dann den Fantalk zu den Partien der Champions League der Männer zu sehen.

Zwei Livespiele der UEFA Women’s Champions League, dazu der Fantalk live ab 20.15 Uhr unter anderem zu Liverpool gegen Leipzig, dem Kracher in der UEFA Champions League der Männer:

SPORT1 präsentiert am Mittwoch, 10. März, siebeneinhalb Livestunden Fußball-Berichterstattung zur Königsklasse der Frauen und Männer. Insgesamt dauert die große Fußballstrecke, inklusiver internationaler Fußball-Magazine, von 14 bis 24 Uhr.

Das Frauenteam des VfL Wolfsburg tritt am Mittwoch um 14 Uhr live auf SPORT1 gegen den norwegischen Vertreter LSK Kvinner an, ehe live ab 18.15 Uhr der FC Bayern München gegen BIIK Kazygurt spielt. Der Fantalk folgt im direkten Anschluss live ab 20.15 Uhr aus dem Deutschen Fußballmuseum in Dortmund.

Anzeige

Women’s Champions League: Bayern und Wolfsburg peilen Viertelfinale an

Am Montag war Weltfrauentag, passend dazu widmet SPORT1 dem Frauenfußball mit zwei Livespielen am Mittwoch die große Bühne im Free-TV: Der FC Bayern München und der VfL Wolfsburg kämpfen um das Viertelfinale in der UEFA Women’s Champions League. 

Meistgelesene Artikel

In der Bundesliga lösten beide Klubs ihre Aufgaben am Wochenende souverän, Spitzenreiter FC Bayern siegte in Freiburg mit 5:1, Verfolger Wolfsburg ließ dem SV Meppen mit 4:0 keine Chance

SPORT1 zeigt die Rückspiele der beiden deutschen Topteams in der Runde der letzten 16 der Königinnenklasse im Free-TV und im 24/7-Stream auf SPORT1.de.

Zunächst muss sich der Deutsche Meister VfL Wolfsburg gegen den norwegischen Vertreter LSK Kvinner behaupten, das Hinspiel entschied der VfL mit 2:0 für sich. Kapitänin Alexandra Popp war als Torschützin zweimal erfolgreich. 

Das Rückspiel findet in Ungarn statt

Das Rückspiel findet aufgrund der Corona-Einreisebestimmungen in Norwegen nun im ungarischen Györ statt, SPORT1 überträgt am Mittwoch, ab 14 Uhr. Oliver Forster kommentiert die Partie.

Attraktiven Fußball verspricht auch der Auftritt des FC Bayern München im Achtelfinale: SPORT1 zeigt das Rückspiel gegen BIIK Kazygurt aus Kasachstan am Mittwoch, live ab 18 Uhr. 

Peter Kohl ist als Kommentator im Einsatz. Die Bayern haben in Kasachstan 6:1 gewonnen und damit ein komfortables Polster. Die Treffer der Münchnerinnen erzielten Lineth Beerensteyn, Lea Schüller, Hanna Glas, Karolina Lea Vilhjalmsdottir sowie Linda Dallmann per Doppelpack.

DAZN gratis testen und die Freitags- und Montagsspiele der Bundesliga live & auf Abruf erleben | ANZEIGE

Der Fantalk mit allen Infos zum Achtelfinale von Leipzig

Hochspannung in der UEFA Champions League – RB Leipzig ist im Achtelfinal-Rückspiel gefordert: Die Sachsen müssen gegen den FC Liverpool eine 0:2-Hypothek aufholen.

Die Partien in der UEFA Champions League begleitet der Fantalk mit gewohnter Expertise und vielen unterhaltsamen Fakten am Mittwoch, 10. März, live ab 20.15 Uhr. Der Fantalk ist sowohl im Free-TV als auch im 24/7-Stream auf SPORT1.de zu sehen.

Moderator Thomas Helmer begrüßt aus dem Deutschen Fußballmuseum in Dortmund namhafte und interessante Gäste zur launigen Diskussion über die parallel laufenden Partien der deutschen Teams in der Königsklasse.

Co-Moderatorin Jana Wosnitza bindet die Fans vor Ort in die Talk-Runde mit ein und kommuniziert zusätzlich mit den TV-Zuschauern via Facebook und Twitter, dazu hat Hartwig Thöne immer einen Blick auf das Spielgeschehen und präsentiert alle wichtigen Fakten. 

Werde Deutschlands Tippkönig! Jetzt zum SPORT1 Tippspiel anmelden

Mario Basler und Norbert Dickel zu Gast im Fantalk

In der Fantalk-Sendung am Mittwoch, 10. März, sitzen live ab 20.15 Uhr unter anderem Ex-Bayern-Star Mario Basler, BVB-Stadionsprecher Norbert Dickel, Matthias Killing (SAT.1) und Sascha Klaverkamp (Ruhr Nachrichten) in der Runde.

Die spannende Frage: Schafft Leipzig, in der Bundesliga zuletzt in starker Form, die Aufholjagd gegen den FC Liverpool? Das Spiel findet aufgrund der Corona-Einreise-Beschränkungen erneut in Budapest statt. Zudem will Paris St. Germain gegen den FC Barcelona seinen 4:1-Sieg aus dem Hinspiel zum Viertelfinal-Einzug nutzen.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image