Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Mit 17 Jahren gab David Alaba einst sein Profi-Debüt für den FC Bayern - nun steht sein Abschied fest. Am Dienstag wird er dies offiziell bekannt geben.

Der Abgang von David Alaba ist beschlossene Sache und wird am Dienstag von ihm selbst verkündet!

Am späten Montagabend um 23.31 Uhr hat der FC Bayern zu einer außerplanmäßigen digitalen Videokonferenz mit dem 28-jährigen Österreicher geladen. Ab 14 Uhr wird Alaba einen Tag nach dem 3:3 gegen Arminia Bielefeld vor 18 Medienvertretern verkünden, dass er die Münchner am Saisonende ablösefrei verlassen wird, nachdem er sich mit dem Verein nicht auf eine Vertragsverlängerung einigen konnte.

DAZN gratis testen und internationale Fußball-Highlights live & auf Abruf erleben | ANZEIGE

Anzeige

Seinen neuen Verein wird Alaba nach SPORT1-Informationen aber nicht bekanntgeben, weil er noch nicht feststeht. 

Alabas neuer Verein noch unklar

Real Madrid ist weiterhin sein Wunschziel. Barcelona, Paris, Chelsea, Liverpool und Manchester City mischen aber auch noch mit. Sein Berater Pini Zahavi hatte bis zuletzt keine Eile, dass sein Schützling vorschnell einen neuen Verein auswählt.

Meistgelesene Artikel

Stand jetzt planen die Bayern mit Linksfuß Lucas Hernández als Alaba-Ersatz in der Innenverteidigung. Neuzugang Omar Richards (23/FC Reading), mit dem sich die Bayern nach SPORT1-Informationen mündlich auf einen Wechsel verständigt haben, ist zwar als Linksverteidiger eingeplant, kann aber auch innen spielen.

Fakt ist: Alaba wird beim FC Bayern sportlich und menschlich eine große Lücke hinterlassen. Sein Pflichtspieldebüt bei den Profis gab er am 10. Februar 2010 im DFB-Pokal gegen Greuther Fürth (6:2) unter Trainer Louis van Gaal - mit 17 Jahren, sieben Monaten und 17 Tagen.

Bislang absolvierte er 415 Pflichtspiele für die Münchner, schoss 33 Tore und lieferte 50 Assists. Gegen Bielefeld spielte er im defensiven Mittelfeld und bereitete mit seiner ersten Saison-Vorlage das 1:2 durch Robert Lewandowski vor.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image