Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Frankfurt am Main - Joachim Löw verändert die Startelf der Nationalmannschaft gegen Nordirland auf fünf Positionen. Emre Can bekommt eine Bewährungschance in ungewohnter Rolle.

Am letzten Spieltag der EM-Qualifikationsgruppe C empfängt die DFB-Elf in der Commerzbank-Arena Nordirland. (EM-Qualifikation: Deutschland - Nordirland, ab 20.45 Uhr im LIVETICKER)

Das Ticket für die EM ist für die Deutschen bereits gebucht. Mit einem 4:0 gegen Weißrussland hat man einen Spieltag vor Schluss die erwartete Qualifikation zu Europameisterschaft 2020 geschafft. (SERVICE: Spielplan der EM-Qualifikation)

Im letzten Spiel kann sich das DFB-Team (18 Punkte) nun sogar noch den Gruppensieg sichern, da der bisherige Spitzenreiter Niederlande (16) nicht über ein 0:0 in Nordirland hinaus kam. (SERVICE: Tabelle der EM-Qualifikation). Nordirland hingegen muss nun als Dritter auf die Playoffs im März 2020 hoffen.

Anzeige

Im Vergleich zum Weißrussland-Spiel baut Löw die Abwehr um: Als Innenverteidiger bietet Löw anstelle von Matthias Ginter und Robin Koch nun Jonathan Tah und - in ungewohnter Rolle - Emre Can auf.

Mit Koch und Ginter sei er zwar "sehr zufrieden" gewesen, erklärte Löw bei RTL, er wolle nun aber eine andere Konstellation ausprobieren: "Emre Can hat gegen Argentinien gut gespielt, darum soll er die Position heute noch mal bekleiden." Als Linksverteidiger spielt wie angekündigt Jonas Hector, weil Nico Schulz "leicht angeschlagen" sei, im Tor Marc-André ter Stegen statt Manuel Neuer, vorn Julian Brandt statt Timo Werner.

Pechvogel Niklas Stark kommt womöglich einmal mehr gar nicht zum Einsatz. "Er hat ein paar Tage nicht richtig trainiert", sagte Löw: "Gegen Nordirland gibt es viele Kopfballduelle - mal schauen. Wenn ich es machen kann, mache ich es, aber ich kann es nicht garantieren."

Die Aufstellungen für Deutschland gegen Nordirland

Deutschland: ter Stegen - Klostermann, Can, Tah, Hector - Kimmich, Gündogan, Kroos - Goretzka, Brandt, Gnabry

Nordirland: Peacock-Farrell - Smith, McNair, Cathcart, Flanagan, Ferguson - C. Evans, S. Davis, Saville - Thompson, Magennis

Jetzt das aktuelle Trikot des DFB-Teams bestellen - hier geht's zum Shop! | ANZEIGE

Meistgelesene Artikel

So können Sie die EM-Qualifikation LIVE verfolgen:

TV: RTL
Stream: TV Now
Liveticker: Sport1.de und SPORT1 App

Nächste Artikel
previous article imagenext article image