vergrößernverkleinern
Italien und Niederlande gehören zu den Favoriten in der Nations League
Italien und Niederlande gehören zu den Favoriten in der Nations League © Imago
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Am Mittwochabend stehen in der UEFA Nations League einige interessante Partien an. Italien fordert die Niederlande, Frankreich muss in Kroatien ran.

Der vierte Spieltag der UEFA Nations League hat es in sich. In der höchsten Kategorie Liga A stehen am Mittwochabend mehrere Kracher auf dem Programm.

In Gruppe 1 könnte eine Vorentscheidung in Sachen Gruppensieg fallen. Italien bekommt es daheim mit den Niederlanden zu tun. (Nations League: Italien - Niederlande am Mittwoch ab 20.45 Uhr im LIVETICKER)

Das Hinspiel am 7. September hatte die Squadra Azzurra mit 1:0 für sich entschieden. Das Team von Trainer Roberto Mancini liegt mit fünf Punkten an der Tabellenspitze. Gegen Polen und Bosnien-Herzegowina reichte es jeweils nur zu einem Unentschieden. (Service: Die Tabellen der UEFA Nations League)

Anzeige

Nations League: Kroatien bittet Frankreich zum Kracher

Diese beiden Mannschaften bestreiten in Polen das Parallelspiel. Bosnien-Herzegowina muss angesichts von zwei Zählern unbedingt punkten, um die Chancen auf den Klassenerhalt zu erhöhen.

Auch in Gruppe 3 steht ein absolutes Spitzenspiel an. Kroatien bittet Frankreich zur Neuauflage des WM-Endspiels von 2018. Die Franzosen lieben punktgleich mit Tabellenführer Portugal auf Rang zwei. (Nations League: Kroatien - Frankreich heute ab 20.45 Uhr im LIVETICKER)

Meistgelesene Artikel

Kroatien gewann bislang nur gegen Schweden und verlor die Duelle mit Welt- und Europameister. Portugal muss gegen die Skandinavier im zweiten Spiel der Gruppe auf Superstar Cristiano Ronaldo verzichten, der am Dienstag positiv auf Corona getestet worden ist.

England empfängt Dänemark

In Gruppe 2 will England weiter ungeschlagen bleiben. Die "Three Lions", die bislang zwei Siege und ein Remis auf dem Konto haben, empfangen den Tabellendritten Dänemark.

Im Parallelspiel empfängt Island, das einzige in Liga A noch punktlose Team, die starken Belgier. (Service: Der Spielplan & bisherige Ergebnisse der Nations League)

So können Sie die UEFA Nations League LIVE verfolgen:

TV: - 
Stream: DAZN
Liveticker: SPORT1.de und SPORT1 App

Nächste Artikel
previous article imagenext article image