vergrößernverkleinern
Andreas Wolff hat seinen Vertrag in Kielce verlängert
Andreas Wolff hat seinen Vertrag in Kielce verlängert © Imago
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Andreas Wolff bleibt dem KS Kielce weiter treu. Der 30-Jährige verlängert seinen Vertrag bei den Polen. Die Laufzeit ist beachtlich.

Andreas Wolff bleibt dem KS Kielce treu!

Der deutsche Handball-Nationaltorhüter verlängerte seinen Vertrag beim polnischen Meister um fünf Jahre. Das gab der Klub beim Abschluss-Grillen bekannt.

Der 30-Jährige spielt seit 2019 in Polen und gewann dort bereits seinen zweiten Meistertitel. Zudem gewann Kielce auch den polnischen Pokal. Zuvor war er in der HBL für den THW Kiel, die HSG Wetzlar und dem TV Großwallstadt am Ball gewesen.

Anzeige

Mit der DHB-Auswahl wurde Wolff 2016 Europameister und gewann Bronze bei Olympia.

Neben Wolf verlängerte auch Star-Trainer Talant Dujshebaev bei Kielce.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image