vergrößernverkleinern
Manchester Citys Schlussmann Ederson scheint nach der heftigen Attacke von Sadio Mene wieder einigermaßen wohlauf
Manchester Citys Schlussmann Ederson scheint nach der heftigen Attacke von Sadio Mene wieder einigermaßen wohlauf © Twitter.com/@benmendy
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Beim Topspiel zwischen Manchester City und dem FC Liverpool wird Keeper Ederson von Reds-Stürmer Mane übel erwischt. Der Schlussmann meldet sich nach dem Spiel.

Die schwere Verletzung von City-Keeper Ederson trübt den 5:0-Kantersieg gegen den FC Liverpool. 

Reds-Stürmer Sadio Mane traf den aus dem Strafraum geeilten Ederson mit gestrecktem Bein voll am Unterkiefer.

Der Torwart verlor das Bewusstsein, wurde minutenlang behandelt und schließlich mit Sauerstoffmaske und Halskrause vom Platz getragen.

Anzeige

Ederson offenbar wieder wohlauf

Beim Brasilianer wurden angesichts der Heftigkeit der Attacke mehrere Knochenbrüche im Gesichtsbereich befürchtet. Doch so schlimm ist es wohl nicht ausgegangen. Auf einem Tweet seines Teamkollegen Benjamin Mendy gab der in der rechten Gesichtshälfte stark verpflasterte Ederson Entwarnung: "Alles gut". 

(DAZN zeigt internationale Top-Ligen wie die Premier League, La Liga, Serie A und Ligue 1 live. Jetzt kostenlosen Testmonat sichern!)

Für Übeltäter Mane galt genau das Gegenteil: Zum Unmut von Liverpool-Coach Jürgen Klopp, der sich lauthals beim Schiedsrichtergespann beschwerte, bekam der Angreifer anschließend die Rote Karte.

"Es war eine unglückliche Aktion", sagte Klopp nach der Partie. "Sadio wollte zum Ball. Ich bin mir sicher, dass die Leute genügend Gründe für die Rote Karte finden. Aber ich konnte nicht einmal sehen, dass Sadio ihn berührte."

Wenn du hier klickst, siehst du Twitter-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Twitter dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit, alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
Alle Akzeptieren
Einmal Akzeptieren

In Unterzahl brachen dann bei den alle Dämme. Unter anderem Leroy Sane erzielte einen Doppelpack zum Erfolg Citys.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image