vergrößernverkleinern
Der FC Liverpool feiert seinen Last-Minute-Sieg im Hinspiel gegen Everton
Der FC Liverpool feiert seinen Last-Minute-Sieg im Hinspiel gegen Everton © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Jürgen Klopp und der FC Liverpool sind im Derby beim FC Everton gefordert. Nur mit einem Sieg kann Manchester City wieder von der Tabellenspitze verdrängt werden.

Manchester City hat im Meisterschaftskampf vorgelegt, Tottenham Hotspur erneut gepatzt und was macht der FC Liverpool?

Nach dem 1:0-Sieg der Citizens bei AFC Bournemouth und dem 1:1-Remis der Spurs im Londoner Derby gegen den FC Arsenal scheint aus dem Dreikampf um die Meisterschaft ein Zweikampf geworden zu sein.

Meistgelesene Artikel

Die Truppe von Pep Guardiola hat jetzt nach 29 Spieltagen zehn Punkte Vorsprung auf Tottenham sowie zwei auf die Reds, die mit einem Sieg beim FC Everton an die Tabellenspitze zurückkehren können. (Premier League: FC Everton - FC Liverpool ab 17.15 Uhr im LIVETICKER)

Anzeige

Klopp nach Hinspiel bestraft

Im Hinspiel siegte die Truppe von Jürgen Klopp gegen den Lokalrivalen mit 1:0 - durch einen Treffer von Divock Origi in der sechsten Minute der Nachspielzeit.

DAZN gratis testen und die internationalen Top-Ligen live & auf Abruf erleben | ANZEIGE

Im Anschluss folgte ein wilder und viel diskutierter Jubellauf von Klopp, der mit einer Geldstrafe seitens der FA sanktioniert wurde.

Und auch dieses Mal erwartet der deutsche Coach eine hitzige Atmosphäre sowie ein hartes Stück Arbeit: "Es wird laut, es wird wild, es wird alles sein - und genau das müssen wir auf dem Feld auch abliefern."

So können Sie die Partie LIVE verfolgen:

Stream: DAZN

Ticker: SPORT1.de

Nächste Artikel
previous article imagenext article image