Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Der FC Liverpool geht als ungeschlagener Tabellenführer in das Duell mit Rivale ManUnited. Deren Coach wackelt und muss auf zwei Stützen verzichten.

Jahrelang prägte die Rivalität zwischen Manchester United und dem FC Liverpool die Premier League: Beide Klubs kämpften nicht nur um Titel und Trophäen, sondern auch um den Platz als Nummer eins im Nordwesten Englands.

Während die Reds unter Trainer Jürgen Klopp nach einigen schwächeren Jahren wieder den Weg an die Spitze gefunden haben und mit acht Siegen aus acht Spielen die Tabelle souverän anführen, sieht es für ManUnited in der Liga düster aus. (Die Tabelle der Premier League)

Zwei Siege und neun Punkte stehen für die "Red Devils" bis dato zu Buche. Das reicht lediglich für einen Platz im unteren Mittelfeld, die Abstiegszone ist näher als die Europapokal-Plätze.

Anzeige

De Gea und Pogba fallen aus

Zudem muss der arg unter Druck geratene Trainer Ole Gunnar Solskjaer am Sonntag gegen Liverpool noch auf seine Topstars David de Gea und Paul Pogba verzichten. (Premier League: Manchester United - FC Liverpool ab 17.30 Uhr im LIVETICKER)

Der spanische Keeper hat sich im Länderspieleinsatz für Spanien eine Oberschenkelverletzung zugezogen, Pogba plagt sich mit einer Knöchelblessur herum. (Die Tabelle der Premier League)

Jetzt das aktuelle Trikot des FC Liverpool bestellen - hier geht's zum Shop! | ANZEIGE

Verliert Mourinho-Nachfolger Solskjaer auch das Duell gegen den ungeliebten Rivalen, könnte es eng für den Norweger werden.

Das Duell zwischen Manchester und Liverpool gehört zu den größten Rivalitäten im europäischen Fußball.

Meistgelesene Artikel

So können Sie Manchester United - FC Liverpool LIVE verfolgen:

TV: Sky
Stream: SkyGo
Ticker: SPORT1.de

Nächste Artikel
previous article imagenext article image