vergrößernverkleinern
David Seaman verteidigt Bernd Leno nach seinem folgenschweren Patzer
David Seaman verteidigt Bernd Leno nach seinem folgenschweren Patzer © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Nach seinem Patzer gegen den FC Chelsea steht Arsenal-Torwart Bernd Leno in der Kritik. David Seaman verteidigt den Deutschen nun öffentlich und vehement.

Ex-Arsenal-Torwart David Seaman hat auf die aufkommende Kritik am deutschen Nationaltorhüter Bernd Leno reagiert. Auf seinem Twitter-Kanal verteidigt der dreimalige englische Meister den 27-Jährigen.

"Es macht mich wahnsinnig, wenn ich nur von Fehlern bei Bernd Leno höre. Er hat in dieser Saison so viel zu tun und mit der Menge an Paraden, die er gemacht hat, ist er derzeit möglicherweise der beste Spieler im Arsenal-Team", so Seaman. 

Wenn du hier klickst, siehst du Twitter-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Twitter dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit, alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
Alle Akzeptieren
Einmal Akzeptieren

Leno patzt gegen Chelsea

Zuletzt hatte Leno mit einem folgenschweren Patzer im Spieler gegen den FC Chelsea auf sich aufmerksam gemacht, als er vor dem Ausgleich an einer Flanke vorbeiflog. Die "Gunners" gaben das Spiel nach einer 1:0-Führung noch aus der Hand und verloren mit 1:2.

Anzeige

Jetzt das aktuelle Trikot des FC Arsenal bestellen - hier geht's zum Shop! | ANZEIGE

Der FC Arsenal läuft den eigenen Ansprüchen derzeit weit hinterher. Auf Platz 10 stehend konnte am Mittwoch immerhin mal wieder ein Sieg eingefahren werden. Die Londoner besiegten Manchester United mit 2:0.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image