vergrößernverkleinern
Simeone Inter
Diego Simeone möchte wohl eines Tages Trainer von Inter Mailand werden © Getty Images
teilenE-MailKommentare

Steht Diego Simeone vor einem Wechsel zu Inter Mailand? Aussagen seiner Schwester Natalia geben zumindest Anlass zu neuen Spekulationen.

Diego Simeone wird bereits seit geraumer Zeit mit einem Wechsel zu Inter Mailand in Verbindung gebracht. Nun bekräftigt seine Schwester Natalia in einem Interview mit dem italienischen Magazin Fuorigioco die schon länger anhaltenden Gerüchte.

"Früher oder später wird er Trainer von Inter sein. Er hat das auch selbst gesagt, es ist nur eine Frage der Zeit", erklärte sie.

Auch Sohn Giovanni glaubt an Wechsel

Bereits im Januar sagte Simeones Sohn Giovanni bei Premium Sport zu einem möglichen Transfer seines Vaters zu den Nerazurri: "Ich denke, er wird wechseln. Er ist im Moment glücklich bei Atletico, aber eines Tages wird er wechseln."

Erlebe die Serie A live und auf Abruf auf DAZN. Jetzt Gratismonat sichern!

Als Spieler hat Simeone von 1996 bis 1999 bei Inter gespielt und gewann 1998 den UEFA Cup. Der Argentinier ist seit Dezember 2011 Trainer bei Atletico Madrid und besitzt noch einen Vertrag bis 2020.

Mit den Colchoneros wurde der 48-Jährige 2014 spanischer Meister und zog zweimal ins Finale der UEFA Champions League ein.

-----
Lesen Sie auch:

Dieser Trainer mischt La Liga auf

Wie Boateng CR7 die Show stiehlt

Nächste Artikel
previous article imagenext article image