vergrößernverkleinern
Cody Rhodes (mit Ehefrau Brandi) greift bei AEW Full Gear nach dem Titel
Cody Rhodes (mit Ehefrau Brandi) greift bei AEW Full Gear nach dem Titel © AEW / Thomas Tischio
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

München - Der WWE-Rivale AEW hat die ersten Matches für die Veranstaltung Full Gear angekündigt: Chris Jericho, Cody, Jon Moxley und Kenny Omega steigen in den Ring.

Rund eine Woche nach AEW All Out stehen die zwei wichtigsten Matches für die dritte große Show des neuen WWE-Rivalen.

Bei AEW Full Gear am 9. November 2019 in Baltimore verteidigt der frisch gekürte World Champion Chris Jericho seinen zwischenzeitlich verschwundenen Titelgürtel gegen Liga-Vizepräsident Cody Rhodes. Zudem wird das Match zwischen Kenny Omega und Jon Moxley nachgeholt, das bei All Out wegen einer Ellbogen-Infektion des früheren Dean Ambrose ins Wasser fiel.

Bei All Out besiegte der langjährige WWE-Star Jericho Adam "Hangman" Page um den neu ausgefochtenen Titel. Cody ist sein logischer Gegner, denn er gewann bei der Premierenshow Double Or Nothing und bei All Out seine groß verkauften Matches gegen Bruder Dustin (Goldust bei WWE) und Ex-Partner Shawn Spears (ehemals Tye Dillinger).

Anzeige

Bei Full Gear dürfte auch Codys frisch gestartete Story mit dem aufstrebenden Talent MJF (Maxwell Jacob Friedman) eine Rolle spielen, der sich Cody im Match gegen Spears als Sekundant anbot und sich dabei auch zur Überraschung des Publikums nicht gegen ihn wandte - wobei er ihm in dem Kampf durch sein (absichtlich?) ungeschicktes Verhalten eher eine Last als eine Hilfe war.

Vor Full Gear ist eine Titelverteidigung Jerichos gegen einen noch unbekannten Gegner für die dritte TV-Show der Liga am 16. Oktober angekündigt worden.

Die Match-Card für AEW Full Gear:

AEW World Title Match: Chris Jericho vs. Cody
Kenny Omega vs. Jon Moxley

Full Gear wird in Deutschland aller Voraussicht nach wieder auf dem Portal Fite.tv über Internet und Smart-TV zu sehen sein.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image