Lesedauer: 3 Minuten
teilenE-MailKommentare

München - Kyle O'Reilly visiert am Sonntag bei NXT TakeOver seinen WWE-Durchbruch als Einzelwrestler an. Er formuliert eine Warnung an Champion Finn Balor.

Vor den Augen von WWE-Legende Shawn Michaels versprach Kyle O'Reilly, das größte Match seines Lebens zu gewinnen - hält er Wort?

Am Sonntag bei TakeOver, der nächsten Großveranstaltung des Drittkaders NXT, fordert das Mitglied der Undisputed Era Champion Finn Balor heraus und könnte gegen den früheren Universal Champion größten Sieg seiner Karriere feiern. Bei der TV-Show von NXT gab es einen Vorgeschmack in Form eines intensiven Rededuells mit Balor, vom nun hinter den NXT-Kulissen arbeitenden "Heartbreak Kid" moderiert.

DAZN gratis testen und WWE RAW und SmackDown live & auf Abruf erleben | ANZEIGE

Anzeige

Kyle O'Reilly warnt Finn Balor vor NXT TakeOver

O'Reilly warnte Balor, dass er nie einen Gegner wie ihn gehabt hätte und dass er ihn nicht als Underdog wahrnehmen sollte. Der dreimalige Tag Team Champion werde der Welt am Sonntag zeigen, dass er mehr sei als "nur" ein Teamwrestler. Auch Balor erkannte O'Reillys Qualitäten an, meinte zum Abschluss, dass er wirklich gut sei und sicher zum Champion aufsteigen könnte - wenn er nicht sein Kontrahent sein würde.

Wenn du hier klickst, siehst du Youtube-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Youtube dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit, alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
Alle Akzeptieren
Einmal Akzeptieren

Der 33 Jahre alte Kanadier O'Reilly ist bekannt für seinen intensiven, an die Mixed Martial Arts erinnernden Stil (O'Reilly hat einen Kampfsporthintergrund als Ringer, Kickboxer und im Jiu-Jitsu). Außerhalb von WWE hatte er schon Erfolge bei NJPW in Japan und in kleineren US-Ligen gefeiert, unter anderem war er kurz vor seinem WWE-Engagement Champion bei der Liga Ring of Honor, indem er seinen langjährigen Weggefährten Adam Cole entthronte, nun Anführer der Undisputed Era.

Auch die Frage, ob es in der Undisputed Era Spannungen geben würde, sollte O'Reilly sich zum Champion aufschwingen wurde angeschnitten. Cole allerdings - am Mittwoch siegreich gegen Seth Rollins' degradierten Ex-Jünger Austin Theory - gab O'Reilly uneingeschränkt wirkenden Zuspruch.

Wenn du hier klickst, siehst du Youtube-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Youtube dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit, alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
Alle Akzeptieren
Einmal Akzeptieren

Im Hauptkampf der Show besiegte das Ehepaar Johnny Gargano und Candice LeRae Damian Priest und Io Shirai und unterstrich damit die Ambitionen auf deren Titel, die am Sonntag auf dem Spiel stehen. LeRae spielte am Ende die entscheidende Rolle, indem sie Priest einen Tiefschlag verpasste. Gargano fordert Priest bei TakeOver um dessen North-American-Titelgürtel heraus, LeRae Shirai um den Damentitel.

Wenn du hier klickst, siehst du Youtube-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Youtube dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit, alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
Alle Akzeptieren
Einmal Akzeptieren

Weitere Matches, die durch Redebeiträge angeheizt worden: Shirais japanischer Landsmann Kushida trifft auf den unter fragwürdigen Umständen ins WWE-Programm zurückgekehrten Velveteen Dream, Isaiah "Swerve" Scott fordert Cruserweight-Champion Santos Escobar heraus.

Die Ergebnisse von WWE NXT am 30. September 2020:

Shotzi Blackheart besiegt Dakota Kai
Cameron Grimes besiegt Ariel Dominguez
Cameron Grimes besiegt Ridge Holland durch DQ
Kushida besiegt Tony Nese
Adam Cole besiegt Austin Theory
Kayden Carter besiegt Xia Li
Johnny Gargano & Candice LeRae besiegen Damian Priest & Io Shirai

Nächste Artikel
previous article imagenext article image