vergrößernverkleinern
Marco Reus erzielte gegen den VfL Wolfsburg den Siegtreffer für  Borussia Dortmund
Marco Reus erzielte gegen den VfL Wolfsburg den Siegtreffer für Borussia Dortmund © Getty Images
teilenE-MailKommentare

Der BVB baut seinen Vorsprung auf den FC Bayern aus, Schalke feiert einen wichtigen Sieg. Claudia Pechstein schreibt Geschichte über 3000 Meter. Der Sport-Tag.

Der Samstag hielt wieder eine geballte Ladung Spitzensport bereit.

In der Bundesliga lieferten sich Borussia Dortmund und Bayern München ein Fernduell um die Tabellenspitze, mit dem besseren Ende für den BVB. Die Dortmunder verteidigten durch den Sieg beim VfL Wolfsburg Platz eins und bauten den Vorsprung zu den Bayern sogar noch aus. Die Bayern ihrerseits kamen nur zu einem 1:1 gegen den SC Freiburg.

Dazu gibt es Top-Fußball aus England zu genießen. Arsenal und Liverpool duellieren sich in der Premier League.

Am frühen Abend kämpfen die Rhein-Neckar Löwen in Veszprem um den Anschluss an die Spitze in der Champions League-Gruppe A.

SPORT1 präsentiert zwei Mal am Tag das Wichtigste für Ihren Sport-Tag komprimiert zusammengefasst.

Morgens liefern wir Ihnen die wichtigsten News aus der Nacht, blicken auf die Highlights des Tages voraus und sagen Ihnen, was Sie bei uns im TV und Digital nicht verpassen sollten. Am Abend fassen wir das wichtigste Geschehen des bisherigen Tages für Sie zusammen. Viel Spaß damit!

Das ist passiert

BVB baut Tabellenführung aus

Borussia Dortmund hat seine Tabellenführung in der Bundesliga souverän untermauert. Kapitän Marco Reus und Co. bescherten ihrem Trainer Lucien Favre mit einem 1:0 (1:0)-Sieg beim VfL Wolfsburg am 10. Spieltag zudem einen Vereinsrekord. (Zum Bericht)

Bayern verpasst Sieg gegen Freiburg

Ein schwacher FC Bayern hat in der Bundesliga erneut Punkte eingebüßt. Beim 1:1 (0:0) gegen den SC Freiburg präsentierte sich der deutsche Rekordmeister in einer erschreckend schlechten spielerischen Verfassung, ohne Ideen und phasenweise auch ohne Leidenschaft. (Zum Bericht)

Schalke gelingt Befreiungsschlag

Mit dem ersten Bundesliga-Tor nach 273 Minuten hat Vizemeister FC Schalke 04 einen ersten kleinen Schritt aus der Krise gemacht. Der Foulelfmeter von Nabil Bentaleb ebnete den Königsblauen den Weg zum 3:1 (0:0) gegen Hannover 96. Mit dem erst dritten Saisonsieg kletterte das spielerisch lange Zeit erneut enttäuschende Team von Trainer Domenico Tedesco auf den 13. Tabellenplatz. (Zum Bericht)

Claudia Pechstein schreibt Geschichte

Claudia Pechstein hat bei den deutschen Eisschnelllauf-Meisterschaften in Inzell das Rennen über 3000 Meter gewonnen und ist nun alleinige Titel-Rekordhalterin. Die 46-Jährige verwies mit nun 35 DM-Siegen ihre frühere Rivalin Gunda Niemann-Stirnemann auf Rang zwei der Bestenliste. (Zum Bericht)

Podolskis Doppelpack erlöst Kobe

Ex-Weltmeister Lukas Podolski hat mit zwei Treffern die seit Mitte August währende Sieglos-Serie von Vissel Kobe in der japanischen J-League beendet. Der 33-Jährige traf beim 2:1 (1:0)-Sieg bei Nagoya Grampus in der 10. Minute nach einer traumhaften Vorlage von Spielmacher Andres Iniesta. (Zum Bericht)

Das passiert heute

Premier League: Özil fordert Klopp

Im Spitzenspiel der Premier League trifft mit dem FC Arsenal und FC Liverpool der Tabellenvierte auf den Tabellenzweiten. Mit einem Sieg würden Mesut Özil und seine Gunners an den Reds vorbeiziehen und zumindest vorübergehend den zweiten Platz übernehmen (Premier League: FC Arsenal – FC Liverpool ab 18.30 Uhr im LIVETICKER)

Handball Champions League: Die Rhein-Neckar Löwen müssen zum KC Veszprem

Die Rhein-Neckar Löwen haben in ihrem sechsten Gruppenspiel ein schweres Auswärtsspiel in Veszprem. Mit je sechs Punkten nach fünf Spielen hat das Spiel für beide Teams richtungsweisenden Charakter (Handball Champions League: KC Veszprem – Rhein-Neckar Löwen ab 17.30 Uhr im LIVETICKER)

Das sollten Sie sehen

Wasserball Champions League: WASPO 98 Hannover will den ersten Gruppensieg

Am zweiten Spieltag der Gruppe B trifft Hannover auf Olympiakos Piräus. Die Niedersachsen waren mit einem Unentschieden in die Gruppe gestartet und wollen nun den ersten Sieg (Wasserball LEN Champions League: WASPO 98 Hannover – Olympiakos Piräus ab 18.25 Uhr LIVE im TV und STREAM)

College Football: Clemson Tigers gegen die Louisville Cardinals

Im Collegefootball treffen die Clemson Tigers und auf die Louisville Cardinals aufeinander. Die Clemson Tigers sind in dieser Saison noch ungeschlagen und wollen diese Serie ausbauen (College Football: Clemson Tigers – Louisville Cardinals ab 17.00 Uhr LIVE auf SPORT1 US)

Das Video-Schmankerl

Was für ein Tor! Ex-Weltmeister Lukas Podolski trifft für Vissel Kobe sehenswert per Direktabnahme. Noch sehenswerter war aber die Vorarbeit von Andres Iniesta per Lupfer. Podolski und Iniesta - das passt einfach!

Traumtor! Podolski trifft nach magischem Iniesta-Lupfer
Nächste Artikel
previous article imagenext article image