vergrößernverkleinern
Jadon Sancho will auch beim KFC Uerdingen brillieren
Jadon Sancho will auch beim KFC Uerdingen brillieren © Getty Images
Lesedauer: 6 Minuten
teilenE-MailKommentare

Im DFB-Pokal finden die ersten Spiele statt. Den Kracher überträgt SPORT1 live. Auch in der Premier League rollt der Ball wieder. Der Sport-Tag.

Die fußballlose Zeit in Deutschland geht dem Ende entgegen. Am Abend geht der DFB-Pokal mit drei Spielen in die 1. Runde. SPORT1 überträgt den Kracher zwischen dem KFC Uerdingen und Vizemeister Borussia Dortmund LIVE.

Auch in der Premier League wird wieder gespielt. Das Eröffnungsspiel bestreiten der FC Liverpool und Norwich City.

Am Donnerstagabend bestätigte Manchester City die Kreuzbandverletzung des vom FC Bayern umworbenen Leroy Sané.

Anzeige

SPORT1 präsentiert zwei Mal am Tag das Wichtigste für Ihren Sport-Tag komprimiert zusammengefasst. 

Meistgelesene Artikel

Morgens liefern wir Ihnen die wichtigsten News aus der Nacht, blicken auf die Highlights des Tages voraus und sagen Ihnen, was Sie bei uns im TV und Digital nicht verpassen sollten. Am Abend fassen wir das wichtigste Geschehen des bisherigen Tages für Sie zusammen. Viel Spaß damit!

Das ist passiert

- Europa League: Eintracht kann für Playoffs planen

Eintracht Frankfurt hat das Hinspiel der 3. Qualifikationsrunde beim Fc Vaduz mit 5:0 gewonnen. Der Einzug in die Playoffs ist dem Bundesligisten damit kaum mehr zu nehmen. (Zum Bericht)

- Fußball: Manchester City bestätigt Sanés Kreuzbandverletzung

Der von Bayern München umworbene Nationalspieler Leroy Sané muss wegen seiner Kreuzbandverletzung im rechten Knie in der kommenden Woche operiert werden und fällt womöglich monatelang aus. Sanés Klub Manchester City bestätigte am Donnerstagabend via Twitter den Eingriff bei dem Außenstürmer. (Zum Bericht)

- Fußball: Bayern feiern Schützenfest

Bayern München hat im letzten Vorbereitungsspiel auf die kommende Saison ein Schützenfest gefeiert. Beim neuntklassigen FC Rottach-Egern gewann der deutsche Rekordmeister vier Tage vor dem DFB-Pokalspiel bei Energie Cottbus mit 23:0. (Zum Bericht)

- Fußball: Neymar entgeht Anklage

Brasiliens Justiz hat die Vergewaltigungsanzeige gegen Superstar Neymar vorerst zu den Akten gelegt. "Wir haben uns zur Archivierung des Prozesses entschlossen, weil es keine ausreichenden Beweise gibt", erklärte Staatsanwältin Flavia Merlini am Donnerstag (Ortszeit) in einer Pressekonferenz. (Zum Bericht)

- Wasserspringen:  Punzel gewinnt Bronze vom 3-Meter-Brett

Wasserspringerin Tina Punzel hat bei der Europameisterschaft in Kiew ihre zweite Medaille gewonnen. Die 24-Jährige sicherte sich wie schon 2018 in Glasgow Bronze im Wettbewerb vom 3-Meter-Brett und verpasste die Goldmedaille nur knapp. (Zum Bericht)

- Tennis: Zwei Topstars in ATP-Spielerrat gewählt

Knapp einen Monat nach dem großen Knall im Spielerrat hat die ATP drei von vier vakanten Positionen neu besetzt. Wie die Vereinigung der Profi-Tennisspieler mitteilte, wurden unter anderem der spanische French-Open-Champion Rafael Nadal und Grand-Slam-Rekordsieger Roger Federer in den Spielerrat, dessen Präsident Wimbledon-Sieger Novak Djokovic ist, gewählt. (Zum Bericht)

- Tennis: Zverev nach Krimi im Viertelfinale 

Alexander Zverev hat sich beim ATP-Masters in Montreal ins Viertelfinale gekämpft und bleibt damit in der kanadischen Metropole ungeschlagen. Der Sieger der vorangegangenen Auflage von 2017 setzte sich in der Runde der letzten 16 trotz sehr fehlerbehafteter Vorstellung gegen den Georgier Nikolos Basilaschvili durch. (Zum Bericht)

- NFL: St. Brown glänzt mit Touchdown

Die NFL-Preseason hat mit einem Paukenschlag aus deutscher Sicht begonnen. Wide Receiver Equanimeous St. Brown brachte die Green Bay Packers beim 28:26 gegen die Houston Texans per Touchdown in Führung. Der 22-Jährige profitierte von einem Muffed Punt nahe der Endzone und fing den frei liegenden Football genau an der Goal Line. (Zum Bericht)

Das passiert heute

- DFB-Pokal: Gladbach bei Zweitligist

Nachdem die 2. Bundesliga sowie die 3. Liga bereits in die Saison gestartet sind, stehen im DFB-Pokal nun auch die ersten Pflichtspiele für die Erstligisten an. Borussia Mönchengladbach gastiert mit seinem neuen Trainer Marco Rose beim Zweitligisten SV Sandhausen (DFB-Pokal: SV Sandhausen - Borussia Mönchengladbach ab 20.45 Uhr im Liveticker), die lediglich einen Zähler aus den ersten beiden Zweitligaspielen sammeln konnten. 

Bei der Partie FC Ingolstadt 04 gegen den 1. FC Nürnberg (DFB-Pokal: FC Ingolstadt 04 - 1. FC Nürnberg ab 20.45 Uhr im Liveticker) treffen zwei Mannschaften aufeinander, die bereits in die Spielzeit 2019/20 gestartet sind. 

- Premier League: Liverpool eröffnet die Saison

Die Premier League startet in die Spielzeit 2019/20. Das Eröffnungsspiel zwischen dem FC Liverpool und Norwich City (Premier League: FC Liverpool - Norwich City ab 21 Uhr im LIVETICKER) ist auch das Duell der beiden deutschen Trainer Jürgen Klopp und Daniel Farke. Der letztjährige Vizemeister sowie Champions-League-Sieger von der Anfield Road will mit Mohamed Salah, Sadio Mané und Co. den Angriff auf Meister Manchester City und Pep Guardiola starten. 

Das müssen Sie heute sehen

- DFB-Pokal Countdown

Als erster privater Sender in Deutschland zeigt SPORT1 ab dieser Saison von der 1. Runde bis zum Viertelfinale jeweils ein Topspiel des DFB-Pokals live im Free-TV. Im "Countdown" (ab 18.30 Uhr LIVE im TV und Stream bei SPORT1) stehen bis zum Anpfiff ausführliche Vorberichte und Interviews mit Spielern, Trainern und Managern auf dem Programm.

- DFB-Pokal: KFC Uerdingen - Borussia Dortmund

Bühne frei für das erste Livespiel auf SPORT1! Der KFC Uerdingen empfängt Borussia Dortmund (DFB-Pokal: KFC Uerdingen - Borussia Dortmund ab 20.45 Uhr LIVE im TV und Stream bei SPORT1) zum Duell Drittligist gegen Bundesligist. Während dem BVB der Saisonstart in der Bundesliga noch bevorsteht, hat Uerdingen schon vier Partien absolviert. Besonders motiviert ist sicherlich Kevin Großkreutz, der Ex-Dortmunder spielt mittlerweile bei Uerdingen.

- Beachvolleyball-EM

Bei der Beachvolleyball-EM in Moskau (ab 16.55 Uhr LIVE im TV auf SPORT1+) steht für die deutschen Paarungen um Laura Ludwig/Margareta Kozuch womöglich viel Arbeit an. Olympiasiegerin Ludwig und Kozuch könnten von der K.o.-Runde bis zum Viertelfinale insgesamt dreimal auf den Platz müssen. Überschaubar stellt sich der Arbeitstag für Thole/Wickler dar, nach ihrem Gruppensieg steht für die Hamburger lediglich das Achtelfinale auf dem Programm.

Das Video-Schmankerl

Was bedeutet der Kreuzbandanriss bei Leroy Sané für den FC Bayern? Die Reaktion von FCB-Sportdirektor Hasan Salihamidzic im Video.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image