Anzeige

So löst BVB sein Sechser-Problem

So löst BVB sein Sechser-Problem

Bayer Leverkusen und Borussia Dortmund bekommen es in einem äußerst wichtigen Duell miteinander zu tun. Hertha und Hoffenheim treffen sich zum Krisenduell.
Emre Can ist gegen Leverkusen gesperrt
Emre Can ist gegen Leverkusen gesperrt
© Imago
. SPORT1
von SPORT1
19.01.2021 | 20:18 Uhr

Die erste Saisonhälfte der Bundesliga ist fast vorbei. Der FC Bayern steht schon jetzt als Halbzeit-Meister fest - auch weil den Konkurrenten in den bisherigen 16 Spieltagen die Konstanz fehlte, um die angeschlagenen Münchner ernsthaft unter Druck zu setzen. 

Das gilt auch für zwei Teams, die sich am Dienstag in einem Spitzenspiel gegenüberstehen: Bayer Leverkusen bekommt es mit Borussia Dortmund zu tun (Bundesliga: Bayer Leverkusen - Borussia Dortmund um 20.30 Uhr im LIVETICKER). 

Wichtiges Duell zwischen Leverkusen und Dortmund

Es ist der Showdown zweier Bayern-Jäger und das Duell des Tabellendritten mit dem Vierten. Sowohl die Werkself als auch der BVB haben 29 Punkte auf dem Konto. 

Beide Mannschaften mussten am Wochenende einen Rückschlag hinnehmen. Die Leverkusener mussten sich beim von einem Rassismus-Eklat überschatteten Match gegen Union Berlin knapp geschlagen geben.  Von den letzten vier Bundesliga-Spielen konnte das Team von Peter Bosz kein einziges gewinnen. Lediglich gegen Werder Bremen konnte ein Punkt geholt werden.  

Dortmund kam derweil gegen den FSV Mainz nicht über ein 1:1 hinaus. Der Abstand zu Spitzenreiter Bayern beträgt für beide Teams sieben Punkte (Tabelle der Bundesliga). 

Aufstellung: Wirtz zurück bei Bayer, Delaney ersetzt beim BVB Can

Bei Bayer ist Florian Wirtz zurück in der Startelf, der Shootingstar hatte zuletzt gefehlt. Auch Nadiem Amiri, der nach dem Spiel gegen Union Berlin von Gegenspieler Florian Hübner rassistisch beleidigt worden sein soll, darf beginnen. Auch Lars Bender ist zurück im Team. Vorne wirbeln Leon Bailey, Moussa Diaby und Lucas Alario

Bayer Leverkusen: Hradecky - L. Bender, Tapsoba, Tah, Wendell - Aranguiz, Wirtz, Amiri - Bailey, Diaby, Alario

Wenn du hier klickst, siehst du Twitter-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Twitter dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
IMMER AKZEPTIEREN
EINMAL AKZEPTIEREN

Der BVB setzt Edin Terzic erneut auf ein 4-2-3-1. Im Vergleich zum 1:1 gegen den FSV Mainz 05 ersetzt Thomas Delaney den gelbgesperrten Emre Can, Manuel Akanji rückt für den erneut verletzten Dan-Axel Zagadou in die Anfangsformation. Ansonsten lässt Terzic sein Team unverändert. Erling Haaland soll vorne für Tore sorgen, auch Marco Reus, Jadon Sancho und Julian Brandt beginnen. Neben Delaney spielt Jude Bellingham. (Bundesliga: Ergebnisse und Spielplan). 

Borussia Dortmund: Bürki - Meunier, Akanji, Hummels, Guerreiro - Bellingham, Delaney - Sancho, Reus, Brandt - Haaland

Wenn du hier klickst, siehst du Twitter-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Twitter dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
IMMER AKZEPTIEREN
EINMAL AKZEPTIEREN

Hertha BSC empfängt die TSG Hoffenheim zum Krisenduell

Zu einem Krisenduell kommt es derweil am Dienstag in der Hauptstadt: Hertha BSC empfängt die TSG Hoffenheim. Als Tabellennachbarn befinden sich die ambitionierten Klubs auf Rang 13 (Hertha) und 14 (TSG) wieder. Tabellenregionen, mit denen sie vor der Saison eigentlich nichts zu tun haben wollten (Bundesliga: Hertha BSC - TSG Hoffenheim um 20.30 Uhr im LIVETICKER).  

Die Hertha wartet seit zwei Spielen auf einen Sieg. Immerhin konnte die Mannschaft von Trainer Bruno Labbadia zuletzt nach dem enttäuschenden Auftritt gegen Arminia Bielefeld (0:1) beim 0:0 gegen den 1. FC Köln wieder einen Punkt holen. Hoffenheim holte gegen die Arminia zwar ebenfalls einen Punkt - es war jedoch der einzige in den letzten drei Liga-Spielen. 

Wenn du hier klickst, siehst du Twitter-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Twitter dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
IMMER AKZEPTIEREN
EINMAL AKZEPTIEREN
Wenn du hier klickst, siehst du Twitter-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Twitter dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
IMMER AKZEPTIEREN
EINMAL AKZEPTIEREN

FSV Mainz muss gegen Wolfsburg ran

Im vierten Spiel des Dienstags stehen sich der FSV Mainz 05 und der VfL Wolfsburg gegenüber. Die Rollen sind dabei klar verteilt: Der FSV geht als Tabellenvorletzter und klarer Außenseiter in das Duell mit den Wölfen, die als Sechste in unmittelbarer Schlagdistanz zu den Europacup-Plätzen sind (Bundesliga: FSV Mainz - VfL Wolfsburg um 20.30 Uhr im LIVETICKER). 

Die jetzt schon leicht abgeschlagenen Mainzer haben allerdings nichts zu verlieren und kämpften sich am Samstag bereits bei Borussia Dortmund zu einem Punktgewinn. 

Wenn du hier klickst, siehst du Twitter-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Twitter dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
IMMER AKZEPTIEREN
EINMAL AKZEPTIEREN
Wenn du hier klickst, siehst du Twitter-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Twitter dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
IMMER AKZEPTIEREN
EINMAL AKZEPTIEREN

So können Sie die Bundesliga am Dienstag LIVE verfolgen: 

TV: Sky
Stream: Sky
Liveticker:SPORT1.de und SPORT1 App