Anzeige
Home>Fußball>Bundesliga>

Wegen Matthijs de Ligt: Julian Nagelsmann mit Spitze gegen Juventus Turin

Bundesliga>

Wegen Matthijs de Ligt: Julian Nagelsmann mit Spitze gegen Juventus Turin

Anzeige
Anzeige

„Müssen hart mit de Ligt trainieren“

„Müssen hart mit de Ligt trainieren“

Julian Nagelsmann spricht über den Fitnesszustand seines neuen Abwehrstars Matthijs de Ligt - und überrascht dabei mit Aussagen zu den Trainingsmethoden in Italien.
Julian Nagelsmann schwärmt auf der Pressekonferenz von Stürmerstar Harry Kane. Dass er aber ein Kandidat für die Lewy-Nachfolge ist, ist eher undenkbar, denn Kane ist wohl zu teuer.
. SPORT1
. SPORT1
von SPORT1

Hat der neue Abwehrstar des FC Bayern bei Ex-Klub Juventus Turin nicht intensiv genug trainiert?

Dies deutete Julian Nagelsmann mit erstaunlichen Aussagen zu Matthijs de Ligt an. „Ich habe mit ihm nach dem Training gesprochen und er sagte, die Trainingseinheit war die härteste in den letzten vier Jahren. Dabei war sie zwar hart, aber nicht so hart“, erzählte der Coach der Münchner. (NEWS: Alle aktuellen Infos zur Bundesliga)

Die Bayern beendeten in der Nacht auf Sonntag ihre Vorbereitungstour in den USA. Bei der knappen, aber verdienten 0:1-Niederlage gegen Manchester City hatte de Ligt knapp 40 Minuten lang auf dem Platz gestanden. Im ersten Testspiel war er nach nur 28 Minuten leicht angeschlagen ausgewechselt worden.

Der FC Bayern München verliert sein Testspiel in den USA gegen Manchester City mit 0:1. Am Ende pfeift der Schiedsrichter die große Ausgleichschance der Bayern zu früh ab. was die Spieler wüten lässt.
03:34
Alle Highlights von FC Bayern München und Manchester City beim 0:1

Nagelsmann erklärte die noch nicht optimale Verfassung seines neuen Verteidigers mit einem Seitenhieb auf dessen ehemaligen Arbeitgeber Juventus Turin: „Er hat letzte Saison nicht so viele Minuten gespielt, und ich habe gehört, dass es in Italien dann nicht einfach ist, fit zu bleiben.“

Nagelsmann: Müssen mit de Ligt hart trainieren

De Ligt war für mindestens 67 Millionen Euro von der Alten Dame zu Bayern gekommen. Der niederländische Nationalspieler soll Abwehrchef der in den vergangenen Jahren nicht immer überzeugenden Defensive werden. (ÜBERSICHT: Die fixen Transfers aller Bundesliga-Klubs)

Zunächst muss er aber offenbar in Sachen Fitness noch wichtige Schritte machen. „Wir müssen hart mit ihm trainieren“, meinte Nagelsmann. Wie diese Aussagen wohl in Turin ankommen? Am Samstag gab es rund um den erst vor wenigen Tagen vollzogenen de-Ligt-Transfer bereits Misstöne.

Alles zur Bundesliga auf SPORT1:

Der 27. April 1996 führt zu der Trainerentlassung von Otto Rehhagel beim FC Bayern München. Die scheinbare Traumbeziehung scheitert vor nach nicht einmal einem Jahr.
01:51
SPORT1 Bundesliga Classics: Otto Rehhagels Trainerentlassung beim FC Bayern