Home>Fußball>Champions League>

Champions League: Fantalk startet wieder durch mit Bayern & BVB

Champions League>

Champions League: Fantalk startet wieder durch mit Bayern & BVB

{}
{ "placement": "banner", "placementId": "banner" }
{ "placeholderType": "BANNER" }

Fantalk startet wieder durch

Der SPORT 1-Fantalk geht in die nächste Runde! In der Champions League stehen die Viertelfinal-Hinspiele des FC Bayern und von Borussia Dortmund auf dem Programm.
Nachdem Matze Knop im Fantalk mit Kreisliga-Sprüchen um sich wirft, kommen SPORT1-Experte Peter Neururer beinahe die Tränen.
SPORT1
SPORT1
von SPORT1

In der Champions League steht das Viertfinale an - und natürlich ist der Fantalk auf SPORT1 wieder LIVE dabei.

{ "placeholderType": "MREC" }

Seit mehr als zehn Jahren lädt die Kult-Sendung im Deutschen Fußballmuseum in Dortmund ein und hat an Champions-League-Abenden mit deutscher Beteiligung ab jeweils 20.15 Uhr live im Free-TV auf SPORT1 prominente Gäste zu bieten.

Die nächste Sendung ist am 9. April zu sehen, dann bestreitet der FC Bayern sein Viertelfinal-Hinspiel beim FC Arsenal. Mit dabei sind Matze Knop, Sebastian Kneißl, Oliver Forster und Peter Neururer.

{ "placeholderType": "MREC" }

Am Mittwoch, 10. April, begleiten dann Laura Papendick, Oliver Pocher, Olaf Thon und Mario Basler das Hinspiel von Borussia Dortmund gegen Atlético Madrid.

Fakten und Diskussionen: Das liefert der Fantalk

In der Sendung an der Seite von Moderator Thomas Helmer bindet Co-Moderatorin Katharina Kleinfeldt die Fans vor Ort in die Talkrunde mit ein und kommuniziert zusätzlich mit den TV-Zuschauern via Facebook und X (ehemals Twitter).

Dazu hat Co-Moderator Hartwig Thöne einen Blick auf das Spielgeschehen und präsentiert alle wichtigen Fakten.

Im Fantalk erfahren die Zuschauer alle Zwischenstände und die wichtigsten Entwicklungen auf allen Plätzen.

{ "placeholderType": "MREC" }

Service und Interaktion werden großgeschrieben: Dank der engen Verknüpfung mit den digitalen SPORT1-Plattformen SPORT1.de, den SPORT1 Apps und den Social-Media-Kanälen von SPORT1 bekommen die Fans alle Infos zur Champions League aus einer Hand - egal, ob zuhause oder unterwegs.