Anzeige
Home>Fußball>Weltmeisterschaft 2022 Katar>

WM 2022 heute LIVE: Drei Bayern-Stars in Frankreich-Startelf! Pavard, Upamecano und Hernández starten gegen Australien

Weltmeisterschaft 2022 Katar>

WM 2022 heute LIVE: Drei Bayern-Stars in Frankreich-Startelf! Pavard, Upamecano und Hernández starten gegen Australien

Anzeige
Anzeige

Drei Bayern-Stars starten für Frankreich

Drei Bayern-Stars starten für Frankreich

Der dritte Tag der WM 2022 steht an: Mitfavorit Argentinien startet mit Messi in das Turnier genauso wie Titelverteidiger Frankreich. SPORT1 gibt einen Überblick über die Spiele des Tages.
Schlechte Nachrichten für Frankreich: Karim Benzema verletzt sich im Training am Oberschenkel - und fällt für die komplette WM aus!
. SPORT1
. SPORT1
von SPORT1

Die WM 2022 ist eröffnet!

Am Sonntagabend startete das umstrittene Turnier in Katar. Und der Gastgeber kassierte zum Auftakt direkt eine 0:2-Niederlage gegen Ecuador.

Am Dienstag greift Titelverteidiger Frankreich ins Geschehen ein. In Gruppe D trifft die Équipe Tricolore auf Australien. Zum Start in den Tag bekamen die Fans jedoch direkt einen Superstar zu Gesicht. Lionel Messi und seine Argentinier stiegen gegen Saudi-Arabien ins Turnier ein - und kassierten eine sensationelle 1:2-Niederlage. (DATEN: WM-Spielplan 2022)

So können Sie die WM 2022 heute LIVE erleben:

WM 2022: Pavard, Hernández und Upamecano starten

Ein Wörtchen mitreden möchte auch Robert Lewandowski mit Polen. Die Osteuropäer sind allerdings seit 1986 nicht mehr über die Gruppenphase hinaus gekommen. Der letzte und einzige Auftaktsieg gelang 1974. Gegen Mexiko gab es ein 0:0 zum Auftakt, der ehemalige Bayern-Stürmer mutierte dabei mit einem verschossenen Strafstoß zum Unglücksraben. Auch Dänemark und Tunesien trennten sich torlos. (DATEN: Gruppen und Tabellen der WM)

Zum Abschluss des dritten WM-Tages treffen Frankreich und Australien aufeinander. Die Franzosen wollen den Fluch des Gruppen-Aus nach dem Weltmeistertitel umgehen. Stattdessen wollen sie den zweiten Titel in Folge gewinnen.

Wenn du hier klickst, siehst du Twitter-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Twitter dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
IMMER AKZEPTIEREN
EINMAL AKZEPTIEREN

Für das Turnier muss Frankreich allerdings auf einige Topstars verzichten. Erst im Training kurz vorm ersten Gruppenspiel verletzte sich Ballon-d´Or-Gewinner Karim Benzema. Er wird nicht um den Titel mitspielen können, ebenso wie Leipzigs Christopher Nkunku.

Gegen die Australier setzt Trainer Didier Deschamps auf drei Stars des FC Bayern: Benjamin Pavard, Lucas Hernández und Dayot Upamecano stehen in der Startelf, Kingsley Coman sitzt dazu auf der Bank.

Vorne ersetzt Routinier Olivier Giroud Benzema, auch Kylian Mbappé steht in der Startelf.

Wenn du hier klickst, siehst du Twitter-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Twitter dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
IMMER AKZEPTIEREN
EINMAL AKZEPTIEREN

Alle WM-Spiele am Dienstag im Überblick:

  • 11 Uhr: Argentinien – Saudi-Arabien (nur MagentaTV) 1:2
  • 14 Uhr: Dänemark - Tunesien 0:0
  • 17 Uhr: Mexiko – Polen 0:0
  • 20 Uhr: Frankreich – Australien -> Liveticker