Anzeige
Home>Fußball>Weltmeisterschaft 2022 Katar>

WM 2022: Line-Up für Eröffnungsfeier fix! BTS-Superstar Jung Kook eröffnet die WM in Katar

Weltmeisterschaft 2022 Katar>

WM 2022: Line-Up für Eröffnungsfeier fix! BTS-Superstar Jung Kook eröffnet die WM in Katar

Anzeige
Anzeige

Südkorea-Superstar eröffnet die WM

Südkorea-Superstar eröffnet die WM

Die Fußball-Weltmeisterschaft steht vor der Tür. Eröffnet wird das Mega-Event von Pop-Star Jung Kook der südkoreanischen Boygroup BTS.
Bizarrer Auftritt von Gianni Infantino: Der FIFA-Präsident will die vielstimmige Kritik an der WM in Katar kontern - und findet Worte, die für Aufsehen sorgen.
. SPORT1
. SPORT1
von SPORT1

Wenn die Fußball-Weltmeisterschaft in Katar am 20. November eröffnet wird, darf eine musikalische Eröffnungszeremonie natürlich nicht fehlen. (DATEN: WM-Spielplan 2022)

Hauptbestandteil dabei wird Jung Kook sein. Der südkoreanische Mega-Star der Boygroup BTS wird in einer rund 30-minütigen Show ebenfalls wie der US-amerikanische Star-Rapper Lil Baby live vor 60.000 Zuschauern im Al Bayt-Stadion in Al-Chaur die WM eröffnen, bevor zwischen Gastgeber Katar und Ecuador das Eröffnungsspiel steigt (WM: Katar vs. Ecuador, ab 17.00 Uhr im Liveticker)

Unterstützung bekommen BTS und Lil Baby von der kanadischen Schauspielerin und Sängerin Nora Fatehi, der emiratischen Sängerin Balqees, der irakischen Sängerin Rahma Riad und der marokkanischen Songwriterin Manal. Dua Lipa hatte eine Teilnahme an der Eröffnungsfeier aus politischen Gründen abgelehnt.

Außerdem soll der offizielle WM-Song „Hayya Hayya“ präsentiert werden, der von der katarischen Sängerin Aisha, dem US-Künstler Trinidad Cardona und dem amerikanisch-nigerianischen Sänger Davido stammt. Der katarische Sänger Fahad Al-Kubaisi soll ebenfalls auftreten.

Jung Kook tritt mit seiner Performance in prominente Fußstapfen. Vor ihm eröffneten bereits Shakira (WM 2010), Jennifer Lopez (WM 2014) oder auch Robbie Williams (WM 2018) Fußball-Weltmeisterschaften.