Aktuelle Gratiswetten: Alle Gratis Sportwetten im Oktober

Aktuelle Gratiswetten: Alle Gratis Sportwetten im Oktober

Wir haben die Bonusangebote der Wettanbieter auf der Suche nach Gratiswetten durchforstet. Das Ergebnis: Nur noch ein Buchmacher hat eine echte Freebet ohne Einzahlung parat.
Welche Wettanbieter haben Gratiswetten im Angebot?
Welche Wettanbieter haben Gratiswetten im Angebot?
© Wpadington/shutterstock
. SPORT1
. SPORT1

Wir haben die Bonusangebote der Wettanbieter auf der Suche nach Gratiswetten durchforstet. Das Ergebnis: Nur noch ein Buchmacher hat eine echte Freebet ohne Einzahlung parat.

Aktuelle Gratiswetten: Alle Gratis Sportwetten im Oktober

Während Gratiswetten bei jedem britischen Wettanbieter quasi zum guten Ton gehören, dominieren in Deutschland Bonusaktionen, die die Einzahlung bis zu einem bestimmten Betrag verdoppeln. Dies hat sich nach der Regulierung des Marktes für Sportwetten seit 2021 noch einmal deutlich verschärft - die Anbieter sind tunlichst darauf bedacht, profitabel zu arbeiten und gleichen ihre Bonusangebote immer mehr an.

Wo gibt es noch Gratiswetten ohne Einzahlung?

Echte Gratiswetten ohne Einzahlung zu finden, ist 2022 beinahe unmöglich geworden: Hat ein Anbieter überhaupt Freebets im Programm, sind diese praktisch immer an eine Ersteinzahlung gekoppelt. Ganz ohne Einzahlung kommt man derzeit eigentlich nur bei Betano aus. Hier gibt es zunächst 20 Euro für die Verifizierung des Benutzerkontos.

Freiwette und Neukundenbonus von Betano
Freiwette und Neukundenbonus von Betano

Wer danach einzahlt, bekommt noch einmal bis zu 100 Euro Bonus auf den Einzahlungsbetrag - er wird also verdoppelt. Maximal sind demnach 120 Euro zusätzlich möglich.

So funktioniert die Betano Gratiswette:

  1. Bei Betano registrieren
  2. Einen Tag nach der Registrierung wird ohne Einzahlung eine Gratiswette von 20 Euro gutgeschrieben.
  3. Vor Auszahlung muss die Gratiswette mindestens einmal mit einer Kombiwette mit der Mindestquote von 1.50 umgesetzt werden.

Der Anbieter schenkt neu registrierten Kunden damit zwar zunächst 20 Euro, knüpft das Ganze aber an Bedingungen. Insbesondere die Pflicht zur Kombiwette bei der Umsetzung vor der Auszahlung ist nicht zu vernachlässigen, sind solche Wetten aufgrund der Vielzahl an möglichen Spielausgängen doch wie gemacht dafür zu platzen und den Bonus damit hinfällig werden zu lassen. Dennoch wollen wir dem geschenkten Gaul hier nicht zu tief ins Maul schauen und freuen uns, dass überhaupt noch jemand eine echte Freebet im Programm hat.

Die Joker-Wette von bwin

Eine Freebet erhalten Neukunden auch bei bwin, allerdings erst, nachdem sie auch Geld eingezahlt haben. Die sogenannte Joker-Wette bis maximal 100 Euro ist derzeit der reguläre Neukundenbonus: Der Kunde kann selbst festlegen, bei welcher Wette er den Joker einsetzen möchte - geht die Wette verloren, gibt bwin eine Freebet in Höhe des verlorenen Wetteinsatzes aus. Man hat also mit seiner Einzahlung einen „Schuss“ frei.

Die Joker-Wette von bwin
Die Joker-Wette von bwin

So erhalten Kunden die bwin Gratiswette:

  1. Bei bwin registrieren
  2. Eine Mindesteinzahlung von 10 Euro tätigen
  3. Auf dem Wettschein der ersten Wette die „Joker-Wette“ aktivieren
  4. Im Verlustfall der Wette geht der Einsatz als Freebet retour
  5. Die erhaltene Gratiswette ist ab dann sieben Tage gültig

Die Freebet ist dann nicht an Bedingungen geknüpft und kann in jeder beliebigen Sportart und zu einer beliebigen Quote platziert werden. Zu beachten ist allerdings, dass du im Erfolgsfall nur den Gewinn der Freebet behalten kannst. Dafür muss er vor der Auszahlung dann nicht mehr freigespielt werden.

Die „Fette Wette“ von BildBet

Das derzeitige BildBet-Angebot für Neukunden ist eine ähnliche Cashback-Aktion wie bei bwin: Die risikofreie Wette gilt bis maximal 100 Euro und wird dem Kundenkonto gutgeschrieben, wenn die erste Wette verliert.

Wo gibt es sonst noch etwas gratis?

In sehr unregelmäßigen Abständen schicken manche Wettanbieter Freebets per Email an Bestandskunden. Diese liegen allerdings selten höher als fünf Euro und dienen in erster Linie als Lockmittel, seinem Buchmacher mal wieder einen Besuch abzustatten. Eine Besonderheit stellt hier Tipico dar: Hier gibt es zu jedem Geburtstag des Kunden eine Gratiswette in Höhe von zehn Euro.

Was ist überhaupt eine Gratiswette?

Bei einer echten Gratiswette kann der Kunde ohne eigenes Kapital Tipps platzieren, ohne die Gefahr einzugehen, Geld zu verlieren. Da der Einsatz für eine solche Gratiswette direkt vom Wettanbieter stammt, geht der Kunde überhaupt kein Risiko ein. Wenn die Gratiswette gewonnen wird, kassiert der Kunde den Gewinn aus der erfolgreichen Wette, der Einsatz wird allerdings abgezogen.

Zu beachten sind aber die Umsatzbedingungen des Wettanbieters: Im Regelfall muss die Freiwette ein- oder mehrmals mit einer bestimmten Mindestquote innerhalb eines festgelegten Zeitrahmens umgesetzt (freigespielt) werden, bevor das Geld auch ausgezahlt werden kann. Man muss den Wert des erhaltenen Betrags also noch mehrmals in Wetten investieren und läuft damit Gefahr, auf der Zielgeraden noch den Bonus zu verlieren.

Free Bets sind dennoch eine hervorragende Möglichkeit, Wettanbieter ohne Risiko zu testen und nicht zuletzt deshalb nur noch schwer zu finden: Für den Buchmacher ist das Angebot nämlich teuer - zwar bekommt er viel Aufmerksamkeit, muss aber in Vorleistung gehen. Das Angebot wird zudem häufig von sogenannten „Bonus-Huntern“ genutzt, die ihren Account danach nie wieder nutzen.