Anzeige
Anzeige

Uruguay - Südkorea Tipp, Prognose & Quoten | 24.11.2022

Uruguay - Südkorea Tipp, Prognose & Quoten | 24.11.2022

Uruguay - Südkorea Tipp mit Experten-Prognose, Analyse & Statistik sowie Value-Quote für deine WM 2022 Wette | Wer darf aufs Weiterkommen hoffen?
Uruguay spielt zum WM-Auftakt gegen Südkorea
Uruguay spielt zum WM-Auftakt gegen Südkorea
©
. SPORT1
. SPORT1

Unser Uruguay - Südkorea Tipp zum WM 2022 Spiel am 24.11.2022 lautet: Auch unter dem neuen Trainer ist bei Uruguay die Defensive weiterhin Trumpf. So sind zum Auftakt gegen Südkorea nur auf einer Seite Tore wahrscheinlich.

An die Nationalmannschaft von Südkorea hat man in Deutschland keine guten Erinnerungen. Im letzten Gruppenspiel der WM 2018 kassierte die DFB-Elf gegen die Asiaten eine bittere 0:2-Pleite und schied damit als Tabellenletzter aus dem Turnier aus.

Doch auch die Südkoreaner mussten trotz des Sieges nach der Vorrunde ihre Koffer packen. Dieses Jahr wollen die „Taegeuk Warriors“ mehr. Zum Auftakt der WM 2022 geht es am Donnerstag gegen Uruguay. Bei dieser Partie entscheiden wir uns mit einer Quote von 1,60 bei Bet3000 für die Wette „Beide Teams treffen - Nein“.

Darum tippen wir bei Uruguay vs Südkorea auf „Beide Teams treffen - Nein“:

  • In den letzten 11 Länderspielen mit Beteiligung von Uruguay fiel nur ein einziges Mal auf beiden Seiten ein Tor
  • Auch in den vergangenen 7 WM Partien der Celeste hätte die Wette „Beide Teams treffen“ nur einmal Erfolg gehabt
  • Südkorea kommt in acht Duellen gegen Uruguay gerade mal auf 6 Treffer

(Quoten entsprechen dem Stand zum Zeitpunkt der Veröffentlichung und können sich ändern.)

Uruguay vs Südkorea Quoten Analyse:

Die besten Wettanbieter schlagen sich bei der Uruguay vs. Südkorea Prognose recht klar auf die Seite der Südamerikaner. Das hat sicher einerseits mit der FIFA Weltrangliste zu tun. Hier steht die „Celeste“ auf Platz 14, die „Taegeuk Warriors“ auf Rang 28.

Zudem haben die „Urus“ natürlich viel mehr Erfolge bei Weltmeisterschaften vorzuweisen. So gibt es bei den Wettanbietern für einen Sieg von Uruguay durchschnittliche Quoten von 1.76. Für einen Erfolg der Asiaten klettern die Quoten dagegen auf einen Schnitt von 5.27.

Uruguay vs Südkorea Prognose: „Ü“

In Uruguay sind die Spieler der „Goldenen Generation“ wie Luis Suarez, Edinson Cavani oder Diego Godin in die Jahre gekommen. Doch mit Profis wie Nunez (Liverpool), Valverde (Real Madrid) oder Betancur (Spurs) stehen schon die Nachfolger in den Startlöchern. Trotzdem war die Teilnahme der „Celeste“ an der WM 2022 lange in Gefahr. So wurde Nationaltrainer Oscar Tabarez 2021 nach 16 Jahren im Amt entlassen.

Sein Nachfolger Diego Alonso sorgte für mehr Selbstbewusstsein, mehr Ehrgeiz, mehr Offensivdrang und mehr Intensität, vernachlässigte dabei aber nicht die gewohnt starke Defensive. So konnten die Uruguayer mit vier Siegen in den letzten vier Quali-Spielen doch noch das Ticket für die Endrunde in Katar lösen. Bei der WM 2018 gewannen die „Urus“ alle Gruppenspiele und das Achtelfinale, bevor man dann im Viertelfinale am späteren Weltmeister Frankreich scheiterte.

Südkorea ist 2022 zum zehnten Mal in Serie bei einer WM dabei. Das ist Rekord in Asien. Bisher überstand man aber erst zwei Mal die Vorrunde. Nach dem zweiten Platz bei der Ost-Asienmeisterschaft 2022 sind die Erwartungen in der Heimat groß. Die Hoffnungen ruhen auf Stars wie Heung-Min Son (Spurs), Min-jae Kim (Neapel) oder Hee-chan Hwang (Wolverhampton). Hinter diesen Legionären ist das Leistungsgefälle im Kader aber erheblich und es wird nicht einfach, sich in Gruppe H für die K.o.-Phase zu qualifizieren.

Von 34 Spielen bei einer WM-Endrunde konnte Südkorea nur sechs gewinnen. Die Hälfte der Siege stammt dabei von der Heim-WM 2002. Das laufende Kalenderjahr verlief für die Mannschaft des portugiesischen Trainers Paulo Bento mit 11 Siegen und 2,2 Punkten im Schnitt recht ordentlich. Bei der Generalprobe vor Beginn der Endrunde gab es allerdings nur ein mageres 1:0 gegen Island.

Uruguay - Südkorea Statistik & Bilanz:

  • Letzte 5 Spiele Uruguay: 2:0 Kanada (A), 0:1 Iran (A), 5:0 Panama (H), 0:0 USA (A), 3:0 Mexiko (A)
  • Letzte 5 Spiele Südkorea: 1:0 Island (H), 1:0 Kamerun (H), 2:2 Costa Rica (2:2), 0:3 Japan (A), 3:0 Hong Kong (H)
  • Letzte 5 Spiele Uruguay - Südkorea: 1:2 (A), 1:0 (A), 2:1 (H), 2:0 (A), 2:0 (A)

Uruguay und Südkorea trafen schon bei zwei Weltmeisterschaften aufeinander. Beide Male ging der Sieg an die Südamerikaner: Bei der WM 1990 in der Gruppenphase mit 1:0 und bei der WM 2010 im Achtelfinale mit 2:1. Vervollständigt wird die Bilanz durch sechs Testspiele. Auch hier hat die „Celeste“ mit vier Siegen, einem Remis und einer Niederlage die Nase vorne. Der erste und einzige Sieg der „Taegeuk Warriors“ gegen die „Urus“ stammt aus dem letzten Vergleich: Im Oktober 2018 siegten die Asiaten in Seoul mit 2:1.

Unser Uruguay - Südkorea Tipp: „Beide Teams treffen - Nein“

Die Qualität im Kader spricht eigentlich für Uruguay. Doch mit ihren Altstars ist die „Celeste“ auch eine Wundertüte. Die Generalproben vor der WM waren wechselhaft. Gegen den Iran setzte es zum Beispiel eine überraschende 0:1-Niederlage. Gleiches gilt für Südkorea. Bei den „Taegeuk Warriors“ kann Superstar Heung-Min Son an einem guten Tag Spiele fast im Alleingang entscheiden. Am Ende spielen wir keinen Ergebnistipp, sondern rechnen damit, dass es nicht auf beiden Seiten klingelt.

Unser Uruguay Südkorea Tipp lautet: „Beide Teams treffen - Nein“ mit einer Wettquote von 1,60 bei Bet3000.