Hanfmann springt ins Viertelfinale

Hanfmann springt ins Viertelfinale

Tennisprofi Yannick Hanfmann aus Karlsruhe steht beim ATP-Turnier im schwedischen Bastad im Viertelfinale.
Yannick Hanfmann steht im Viertelfinale von Bastad
Yannick Hanfmann steht im Viertelfinale von Bastad
© AFP/GETTY IMAGES/SID/MARK BROWN
. SID
von SID
am 14. Juli

Tennisprofi Yannick Hanfmann aus Karlsruhe steht beim ATP-Turnier im schwedischen Bastad im Viertelfinale. (NEWS: Alles zum Tennis)

Der 29-Jährige besiegte in der Runde der besten 16 den an Position sieben gesetzten Jiri Vesely mit 6:4, 6:3. (Kalender der ATP-Saison 2021)

Vor zwei Wochen in Wimbledon war Hanfmann dem Tschechen noch in der ersten Runde glatt in drei Sätzen unterlegen, nach dem Wechsel von Rasen auf Sand wendete sich das Blatt.

Der Tennis-Podcast "Cross Court" ist ab sofort auf podcast.sport1.de, in der SPORT1 App sowie auf den gängigen Streaming-Plattformen SpotifyApple PodcastsGoogle PodcastAmazon MusicDeezer und Podigee abrufbar

In seinem zweiten Viertelfinale des Jahres trifft Hanfmann, Nummer 107 der Weltrangliste, auf den Franzosen Arthur Rinderknech.

MEHR DAZU