Anzeige
Home>Transfermarkt>

Ex-Bayern-Star Renato Sanches vor Abgang aus Lille - Arsenal und Mailand interessiert?

Transfermarkt>

Ex-Bayern-Star Renato Sanches vor Abgang aus Lille - Arsenal und Mailand interessiert?

Anzeige
Anzeige

Ex-Bayern-Star bietet sich Arsenal an

Ex-Bayern-Star bietet sich Arsenal an

Renato Sanches gehört bei LOSC Lille zum Stammpersonal von Trainer Jocelyn Gourvennec. Der Portugiese möchte den Verein jedoch spätestens im Sommer verlassen.
Renato Sanches sorgt nach seiner Auswechslung im Spiel gegen Olympique Marseille für Aufregung.
. SPORT1
. SPORT1
von SPORT1

Renato Sanches hat sich in der vergangenen Saison mit LOSC Lille den französischen Meistertitel gesichert. Aktuell steht seine Mannschaft aber nur auf dem enttäuschenden zehnten Platz.

Der ehemalige Bayern-Star wurde bereits in der vergangenen Saison mit einem Abgang aus Frankreich in Verbindung gebracht, jedoch verbrachte der 24-Jährige eine weitere Saison in Lille. (NEWS: Alles zum Transfermarkt im SPORT1-Transferticker)

Nun signalisierte der Portugiese erneut seinen Wechselwunsch, wie der ‚Mirror‘ berichtet.

Der Mittelfeldmann möchte bei Lille demnach keinen neuen Vertrag unterschreiben, weshalb er im Sommer 2022 für einen verhältnismäßig niedrigen Preis zu haben wäre.

Sanches: Vielleicht Milan und Arsenal interessiert“

Der Ex-Münchner, der zuletzt für einen Eklat in der Ligue 1 sorgte, ist bis 2023 an den französischen Meister gebunden. (DATEN: Die Tabelle der Bundesliga)

Als mögliche Abnehmer gelten der FC Arsenal und der AC Mailand, wie der 24-Jährige selbst bestätigte.

„Vielleicht sind Milan und Arsenal interessiert, aber ich weiß es nicht. Ich habe mit meinem Agenten gesprochen - ich weiß, welche Vereine mich anrufen, aber ich kann es im Moment nicht sagen“, sagte der Portugiese.

Sanches sei nun bereit für eine neue Herausforderung: „Ich weiß, dass ich bereit bin. Wenn ein Angebot eingeht, finde ich heraus, was das Beste für mich ist“, so der 24-Jährige.

Alles zur Bundesliga bei SPORT1: